OSM Intergeo 2014 Standparty Beitrag

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück zu Finanzen zurück zu Förderanträge


OSM Stand auf der Intergeo 2014 Standparty Beitrag

Was soll gefördert werden?

Jedes Jahr gibt es auf dem OSGeo Park eine Standparty, die bisher vom FOSSGIS finanziert wurde. 2014 ist der FOSSGIS e.V. nicht auf der Intergeo. Die Aussteller teilen sich daher die Kosten für die Party.

Marc wurde als Organisator des OSM Projekt Stands gefragt, ob der OSM Stand auch Geld zur Party beitragen kann.
Markus wurde als Organisator des OpenSeaMap Projekt Stands gefragt, ob der OpenSeaMap-Stand auch Geld zur Party beitragen kann.

Können wir natürlich nicht ;-)

Wie soll gefördert werden? (finanziell, Sachmittel, kann die Förderung als Spende fungieren?, ..)

  • Geldspende


Welcher Betrag wird benötigt?

  • entweder Anteil: etwa 100-200 Euro ( bei 700 Euro durch 4 Partien = 175 Euro )
  • oder Finanzierung der gesamten Standparty (etwa 500-700 Euro)

Welchen Bezug hat das Projekt zu "Freier Software im Bereich GIS" und/oder "Freier Geodaten"?

Gibt es Fristen? Wann muss entschieden werden, wann muss gezahlt werden?

  • möglichst bald

Wird die Veranstaltung von anderer Seite gefördert?

Welche Konsequenzen hat eine Förderung/Nichtförderung?

  • es wäre vielleicht komisch auf der OSGeo Standparty zu konsumieren. Unbefindlichkeiten.


Welche Art von Dokumentation / Berichterstattung wird nach dem Projekt geliefert?

  • OSM könnte auch Werbung für die Standparty machen und dazu einladen
  • OSM könnte im Nachgang von der Standparty berichten

Ansprechpartner

  • Marc

Mail an Vorstand (foerderantraege(at) f o s s g i s. de) geschickt?

10.9.2014 - 19:09 UTC

Entscheidung

Dem Antrag wurde zugestimmt.

Formalitäten

Diskussion bis zum 26.09.2014

Report nach dem Event

  • Bericht zum Event