Konferenz 2015/Pressemitteilungen

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht der Presselisten

Meldung nach der FOSSGIS 2015

nur ein paar Gedanken, daher ändere ich jetzt nicht den Original-Text:

  • 459 Interessierte -> wieder über 450
  • Können wir die Video-Links irgendwo zusammen fassen? Zumindest für den Link der Pressemeldung, 3 Auswahlmöglichkeiten finde ich zu viel
  • 'Engel' war ja intern ganz lustig, für eine Veröffentlichung würde eher 'Helfer' oder Freiwillige' verwenden
  • ansonsten: sehr schön, danke Astrid!

--Jörg Thomsen 08:35, 18. Mär. 2015 (UTC)


Betreff: FOSSGIS-Konferenz 2015 im Schloss Münster erfolgreich gelaufen

Vom 11.-13. März 2015 fand die FOSSGIS Konferenz 2015 im Schloss Münster und im Insitut für Geoinformatik statt. Wie jedes Jahr lachte die Sonne und lockte mehr als 450 Teilnehmer nach Münster.

An drei Tagen trafen sich Einsteiger und Experten und tauschten sich in Vorträgen und Workshops sowie bei Anwendertreffen aus. Dabei wurden über 70 Vorträge sowie Anwendertreffen aus den Bereichen GIS und OSM angeboten. Es fanden 21 Workshops mit insgesamt 239 Besuchern statt.

Am ersten Konferenztag fand eine Abendveranstaltung im Schlossgartencafé statt und begeisterte über 200 Teilnehmer. In elegantem Ambiente konnte das Buffet genossen und bis spät in den Abend diskutiert werden.

FOSSGIS Videomitschnitte

Durch den Einsatz des Videoteams und der freiwilligen Videoengel wurden die Vortäge während der Konferenz per Stream bereitgestellt und aufgezeichnet. Es stehen 31 Stunden Videomaterial zur Verfügung. Die Videobeiträge sind jeweils im Programm am Vortrag unter RECORDINGS verlinkt oder auf Youtube unter https://www.youtube.com/user/fossgis zu finden. Herzlichen Dank an das Videoteam, das wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet hat.

Tagungsband FOSSGIS 2015

https://www.fossgis.de/wiki/Tagungsbaende

FOSSGIS e.V. Vereinseintritte und Versammlung

Der FOSSGIS e.V. war auf der Konferenz mit einem Stand vertreten. Hier gab es reichlich Informationen rund um FOSSGIS, OSM und OSGeo. Außerdem konnten USB Sticks mit der aktuellen OSGeo-Live 8.5 erworben werden. Der FOSSGIS e.V. hat darüberhinaus auch für den Verein geworben und freut sich über einige neue Mitglieder, die während der FOSSGIS dem Verein beigetreten sind. Die Mitgliederzahl nähert sich nun langsam der Zweihundertermarke. Zu dem Vereinstreffen am Donnerstag kamen über 50 Mitglieder und auch neue Mitglieder waren bereits vertreten. Die Punkte der Agenda wurden erfolgreich diskutiert.

Wir können auf eine spannende FOSSGIS-Konferenz zurückblicken und danken allen Beteiligten. Der Dank gilt vor allem dem Lokal-Team, dem Videoteam, den vielen freiwilligen Helfern und Engagierten des FOSSGIS e.V.. Ein großes Dankeschön auch an die Sponsoren, Vortragende und Workshopleiter.

Im nächsten Jahr findet die FOSSGIS 2016 an der Universität Salzburg im Rahmen der AGIT statt. Informieren Sie sich über Neuigkeiten auf der Website des FOSSGIS-Vereins oder über Twitter.


Mit freundlichen Grüßen vom FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam

Konferenzhomepage: http://www.fossgis.de/konferenz/2015/ Videodownload: http://ftp5.gwdg.de/pub/misc/openstreetmap/FOSSGIS2015/ Fotos: ... Twitter: https://twitter.com #FOSSGIS Website FOSSGIS-Verein: http://www.fossgis.de


FOSSGIS 2015 - jetzt anmelden

Status: Entwurf
Form: Für Mailversand
Veröffentlichung ab sofort (an Zeitschriften und Mailinglisten)

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte FOSSGIS-Aktive, sehr geehrte FOSSGIS-Anfänger,

in zweieinhalb Wochen ist es soweit! Vom 11.-13. März 2015 öffnen das Schloß Münster und das Institut für Geoinformatik ihre Pforte für die im D-A-CH-Raum führende Konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme sowie für die Themen Open Data und OpenStreetMap – die FOSSGIS Konferenz! An drei Tagen werden in Vorträgen für Einsteiger und Experten, Hands-On Workshops und Anwendertreffen Einblicke in neuste Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten von Softwareprojekten gegeben.

Interessiert? Noch können Sie sich anmelden. Alle Informationen zur FOSSGIS-Konferenz (Programm, Anreise und Unterkunft, Anmeldung, Helfermöglichkeiten und Sponsoren) entnehmen Sie der Konferenzhomepage http://www.fossgis.de/konferenz/2015/.

Wir freuen uns Sie auf einer spannenden FOSSGIS-Konferenz 2015 in Münster begrüßen zu dürfen!

Die FOSSGIS Konferenz 2015 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik der Universität Münster veranstaltet. Freiwillige Helfer sind eingeladen und willkommen während der Konferenz zu unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen, FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam


Engel für die FOSSGIS-Konferenz 2015 gesucht

Status: Entwurf
Form: Für Mailversand
Veröffentlichung zum 13.02.2015 (an Zeitschriften und Mailinglisten)

Liebe Freunde und Teilnehmer der FOSSGIS-Konferenz 2015,

die Vorbereitungen der FOSSGIS-Konferenz laufen auf Hochtouren, die Teilnehmer-Anmeldung läuft [1], das Programm steht [2], das Catering ist geordert. Die Teilnehmeranmeldezahlen bewegen sich auf ähnlichem Niveau wie 2014. Das freut uns sehr. Die Vorbereitung und Durchführung der Konferenz braucht viel Power von möglichst vielen Menschen, diese Menschen nennen wir Engel, es sind die, die sich während der Konferenz etwas Zeit nehmen und einen Helferjob übernehmen. Wir freuen uns, wenn Sie sowohl als Teilnehmer, als auch als Helfer zur FOSSGIS kommen. Es ist sicherlich möglich einen Vortragstrack zu verfolgen und gleichzeitig bei der Videoaufzeichnung zu helfen z.b. die Kamera zu führen. Das Catering soll geschmeidig laufen, besonders bei großem Andrang. Hier freuen wir uns über Helfer beim Vorbereiten, Austeilen und Aufräumen. Am Welcome Desk kann bei der T-Shirt-Größenfindung oder als Springer unterstützt werden. Auf der Wikiseite zum Helfersystem [3] finden Sie weitere Informationen.

Wer Engel sein möchte, registriert sich im Engelsystem [4] und bucht eine passende Arbeitsschicht. Für Fragen, die im Wikitext nicht beantwortet sind, stehen im System die Erzengel bereit ("Ask an archangel").

Freundliche Grüße FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam

Links:
[1] Anmeldung zur Konferenz http://www.fossgis.de/konferenz/2015/anmeldung/
[2] Programm http://www.fossgis.de/konferenz/2015/programm/
[3] Wikiseite Engelsystem http://www.fossgis.de/wiki/Konferenz_2015/Helfer
[4] Engelsystem http://helfer.fossgis.de/

FOSSGIS-Konferenz 2015 - Vortrags-, Workshopprogramm und Teilnehmeranmeldung online

Status: versendet
Form: Für Mailversand
Veröffentlichung zum 19.12.2014 (an Zeitschriften und Mailinglisten)

FOSSGIS-Konferenz 2015 - Einladung zum Treffen der FOSSGIS und OSM Community im Schloss Münster vom 11. bis 13. März 2015

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte FOSSGIS-Aktive, sehr geehrte FOSSGIS-Anfänger,

vom 11.-13. März 2015 wird die FOSSGIS-Konferenz im Schloss Münster und im Insitut für Geoinformatik stattfinden. Die FOSSGIS-Konferenz ist die im D-A-CH-Raum führende Konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme sowie für die Themen Open Data und OpenStreetMap. An drei Tagen werden in Vorträgen für Einsteiger und Experten, Hands-On Workshops und Anwendertreffen Einblicke in neuste Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten von Softwareprojekten gegeben. Am Abend des ersten Konferenztages, 11. März 2015, findet die Abendveranstaltung im Schlossgartencafé statt.

In Erwartung von über 400 Teilnehmenden ist eine Registrierung Ihrerseits notwendig und hilfreich für die Organisation.

Preise:

  • Teilnahmebeitrag Konferenz 140 EUR (Frühbucher bis 23.01.2015 120 EUR)
  • Workshopteilnahmebeitrag 100 EUR (Frühbucher bis 23.01.2015 90 EUR)
  • Social Event: 35 EUR (Buffet, Getränke, 19-23 Uhr)

Die FOSSGIS Konferenz 2015 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik der Universität Münster veranstaltet. Freiwillige Helfer sind eingeladen und willkommen während der Konferenz zu unterstützen.

Alle Informationen zur FOSSGIS-Konferenz (Programm, Anreise und Unterkunft, Anmeldung, Helfermöglichkeiten und Sponsoren) entnehmen Sie der Konferenzhomepage http://www.fossgis.de/konferenz/2015/.

Wir freuen uns auf eine spannende FOSSGIS-Konferenz 2015 in Münster und wünschen eine fröhliche Weihnachtszeit und einen angenehmen Jahreswechsel.

Mit freundlichen Grüßen, FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam

Veranstaltungshinweis - FOSSGIS 2015

Status: Entwurf
Form: Für Zeitschriften und Website
Veröffentlichung zum 19.12.2014

FOSSGIS-Konferenz 2015 - Die FOSSGIS-Konferenz ist im D-A-CH-Raum die führende Konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme sowie für die Themen Open Data und OpenStreetMap. Veranstalter: FOSSGIS e.V. [www.fossgis.de]

Die FOSSGIS und deutschsprachige OpenStreetMap Konferenz findet vom 11. bis zum 13. März 2015 im Schloss Münster statt. Ziel der Konferenz ist die Verbreitung von Neuigkeiten und Hintergründen zu Technologien und Entwicklungen aus dem Bereich Open Source Geo-Software und freien Geodaten. An drei Tagen treffen sich Anwender und Entwickler, Einsteiger und Experten in Münster zum gemeinsamen Austausch über Anwendungs- und Arbeitsmöglichkeiten freier Geoinformationssoftware. Erwartet werden über 400 Teilnehmer aus Kommunen, Verwaltung, Wissenschaft und Industrie. Themen wie Geodateninfrastrukturen, Geodatenmanagement, Geoprocessing, Desktop GIS, freie Geodaten und OpenStreetMap werden in ca. 60 Vorträgen und Workshops erläutert und diskutiert. Räumlichkeiten für Anwendertreffen und spontane Diskussionsgruppen stehen zur Verfügung. Die Einsteigersession hat sich bewährt und wird voraussichtlich fortgeführt. Die begleitende Firmenausstellung bietet direkten Kontakt zwischen Teilnehmern und Dienstleistern, die OS-Lösungen entwickeln, OS-Entwicklung unterstützen sowie professionellen Support bieten. Firmen, die die FOSSGIS-Konferenz sponsern möchten, sind dazu herzlich eingeladen. Am Abend des ersten Konferenztages gibt es beim Social Event im Schloßgarten-Cafè Gelegenheit zum Gespräch mit anderen Teilnehmern. Ab sofort sind Sie herzlich eingeladen, sich für eine Teilnahme zu registrieren. Weitere Informationen finden Sie auf der FOSSGIS-Konferenz-Website [www.fossgis.de/konferenz/2015/].
Veranstaltungsdaten
Was: FOSSGIS Konferenz 2015 – Konferenz für Freie und Open Source GIS und Open Data
Wann: 11. - 13. März 2015
Wo: Universität Münster, Schloss
Online-Anmeldung: ab 19.12.2014
Ansprechpartner: Benedikt Gräler, Lokal Team [ben.graeler@uni-muenster.de], Katja Haferkorn, FOSSGIS e.V. [konferenz-orga@fossgis.de]

Die FOSSGIS Konferenz 2015 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V., der deutschen OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik der Universität Münster organisiert. Ein Großteil der Organisation findet im Ehrenamt statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns im Organisationsteam oder als Helfer während der Konferenz zu unterstützen.

Weitere Informationen
Konferenzwebsite: http://www.fossgis.de/konferenz/2015/
Sponsoringinformationen: http://www.fossgis.de/wiki/Sponsoren_und_Aussteller
Informationen für Helfer: http://www.fossgis.de/konferenz/2015/anmeldung/

Ansprechpartner: FOSSGIS e.V.
web: http://www.fossgis.de/
mail: konferenz-orga@fossgis.de

Call for Papers FOSSGIS 2015 verlängert bis zum 29.11.2014

Status: Entwurf
Veröffentlichung ab sofort

Betreff: FOSSGIS 2015: Call for Papers FOSSGIS 2015 verlängert bis zum 29.11.2014

Hallo FOSSGIS-Aktive, OSM-Mitstreiter und alle Open Source GIS und Data Aktive,

wir verlängern den Call for Papers für die #FOSSGIS2015 bis zum 29.11.2014. [1]. Direkt zur Abstrakteinreichung geht es hier: [2]. Wir freuen uns auf Eure Beiträge, die benötigt werden, um auch für die FOSSGIS 2015 ein interessantes, vielseitiges und spannendes Programm für alle Teilnehmer zu erstellen. Wer mehr über Münster erfahren möchte, schaut in den nächsten Tagen auf der Konferenzhomepage vorbei.

Natürlich dürft Ihr diese Nachricht in die entsprechenden Mailinglisten, in denen Ihr kommuniziert verteilen. Vielen Dank dafür.

Die Aktivitäten und News zur FOSSGIS 2015 gibt es auch auf Twitter - [3].

Freundliche Grüße vom FOSSGIS-Orgateam


Call for Sponsors 2015 - long version

Status: Entwurf
Veröffentlichung ab sofort

Sponsoring FOSSGIS 2015

Im Jahr 2015 findet die FOSSGIS vom 11. bis 13. März im Schloss Münster im Institut für Geoinformatik der Universität Münster statt. FOSSGIS steht für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Die FOSSGIS-Konferenz ist im deutschsprachigen Raum die führende Konferenz zu diesem Thema. Sie behandelt neben FOSSGIS auch die Themen Open Data und OpenStreetMap. Ziel der jährlich stattfindenden Konferenz mit mehr als 400 Teilnehmern ist die Verbreitung von Freier und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Hier treffen sich Anwender und Entwickler zum gemeinsamen Austausch über Anwendungs- und Arbeitsmöglichkeiten sowie neuste Entwicklungen in diesem Bereich. Es geht um Webmapping, Geodateninfrastrukturen, Geodatenmanagement, GeoProcessing und Desktop-GIS, um freie Geodaten und Open Street Map.

Die Konferenz wird vorwiegend durch ehrenamtliches Engagement getragen. Neben den Teilnehmergebühren stellen vor allem die Sponsoren- und Ausstellerstandeinnahmen eine wichtige finanzielle Einnahmequelle dar. Damit werden die Kosten für die Ausgaben zur Konferenz gedeckt und darüber hinaus Open Source Projekte gefördert.

Wir werden wieder ein Programmheft in A5-Größe auflegen, denn dieses wurde von den Teilnehmern in Berlin sehr dankend angenommen. Im Programmheft werden Vortragsprogramm, Workshops, Sponsoren, Social Event, usw. dargestellt. Wie in den Sponsoringbedingungen [2] beschrieben, kann ein Textbeitrag zur Firmendarstellung abgegeben werden.

Folgende Sponsoringkategorien stehen zur Wahl: (Erläuterung ist auch zu finden im FOSSGIS-Wiki [2])

a) Das Goldsponsoringpaket ist limitiert auf einen Sponsor (first come first serve) und ist schon vergeben. b) Das Silbersponsorenpaket (ab 1000€) umfasst eine Beilage für die FOSSGIS-Konferenz-Tasche, das Firmen-Logo wird hervorgehoben auf der Konferenz-Website [1] mit Verlinkung zur Firmen-Website, im Tagungsband, auf dem Konferenz-Poster sowie im Programmheft publiziert. c) Das Bronzesponsorenpaket (ab 500€) umfasst die Veröffentlichung des Firmen-Logos auf der Konferenz-Website [1] mit Verlinkung zur Firmen-Website und wird im Tagungsband, auf dem Konferenz-Poster sowie im Programmheft erscheinen. d) Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich als Aussteller zu präsentieren, der Paketpreis beträgt 1000€, darin ist das Bronzesponsoring enthalten. --> Das Ausstellerpaket umfasst:

  • einen Tisch (60x120cm), 2 Stühle
  • ca. 2m Stellwand/Pinwand für Plakate (Stellwand zum bekleben oder Pinnwand zum Pinnen)
  • Strom, Internet-Zugang (Ethernet-Kabel oder WLAN)
  • es ist möglich bis zu 5 Eintrittskarten für Mitarbeiter zu erhalten

Weitere Informationen und Hinweise sind zu finden unter [3].

Anfragen senden Sie an konferenz-orga@fossgis.de. Wenn Sie die FOSSGIS-Konferenz als Sponsor oder Aussteller unterstützen möchten, senden Sie die Sponsoring-Vereinbarung [4] ausgefüllt als PDF-Druck per Mail. Ebenso stellen Sie Ihr Firmen-Logo in ausreichender Größe bzw. Auflösung zur Verfügung zur Verfügung. Das Logo wird auf der Website der Konferenz [1], auf den FOSSGIS-Wikiseiten [5], im Tagungband, auf dem FOSSGIS-Konferenz-Poster und im Programmheft (mit Textbeitrag zur Firmendarstellung) veröffentlicht.

Der Call for Papers [6] ist bis zum 29.11.14 verlängert, dies kann in die Communitynetzwerke gestreut werden. Unsere Beiträge bei Twitter [7] laufen unter @FOSSGIS2015 im Hashtag #FOSSGIS2015.

Links: [1] http://www.fossgis.de/konferenz/2015 [2] http://www.fossgis.de/wiki/Sponsoren_und_Aussteller [3] http://www.fossgis.de/wiki/Sponsoren_und_Aussteller#Aussteller [4] Link zum Download des Sponsoring-Vereinbarungsdokuments: http://www.fossgis.de/w/images/d/df/FOSSGIS-Konferenz-Sponsoring-Vereinbarung_2015.pdf [5] http://www.fossgis.de/wiki/Konferenz_2015/Sponsoren [6] http://www.fossgis.de/konferenz/2015/callforpapers/ [7] https://twitter.com/hashtag/FOSSGIS2015?src=hash

Call for Sponsors 2015

Status: Entwurf
Veröffentlichung: geplant über ML und Twitter

Betreff: Sponsoring für FOSSGIS-Konferenz 2015

Hallo FOSSGIS-Aktive und Unterstützer

vom 11. bis zum 13. März 2015 findet die FOSSGIS-Konferenz an der Universität Münster im Schloss Münster statt. Die FOSSGIS Konferenz 2015 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik und der Universität Münster organisiert.

Die FOSSGIS finanziert sich neben Einnahmen über Teilnahmegebühren und Workshops über Sponsoren- und Ausstellerbeteiligungen. Sponsoren erscheinen mit Logo und Link [1] [2] auf der Konferenzhomepage [1], im Wiki [2], im Programmheft, im Tagungsband und auf dem Konferenzposter. Die Sponsoringbedingungen sind hier [3] beschrieben. Fragen können Sie direkt an konferenz-orga@fossgis.de richten.

Freundliche Grüße Ihr FOSSGIS-Konferenz-Organisationsteam

[1] http://www.fossgis.de/konferenz/2015/
[2] http://www.fossgis.de/wiki/Konferenz_2015
[3] http://www.fossgis.de/wiki/Sponsoren_und_Aussteller

Call for Papers 2015

Status: Entwurf Veröffentlichung: Oktober bis 15. November 2014

Hallo FOSSGIS-Aktive und die, die es werden wollen.

Sie forschen, Sie entwickeln, Sie beschäftigen sich mit Open-Source-Geo-Software oder freien Geodaten? Sie haben neue Ideen in diesem Themenbereich oder sind bereits dabei, freie Software und freie Geodaten zu nutzen oder zu entwickeln? Dann sind Sie auf unserer Konferenz — der FOSSGIS-Konferenz 2015 — genau richtig.

Wir bieten: Eine Plattform für Ihre Idee, Ihr Projekt, Ihren Erfahrungsbericht auf der größten deutschsprachigen Anwenderkonferenz für freie Geoinformationssysteme und freie Geodaten. Im Jahr 2015 findet die FOSSGIS vom 11. bis 13. März im Schloss der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster statt. Dazu rechnen wir mit über 300 Teilnehmern. An der Konferenz 2014 in Berlin nahmen sogar über 500 Besucher teil.

Wir suchen: Ihre Idee, Ihr Projekt, Ihren Erfahrungsbericht, Ihr Thema. Genauer gesagt, suchen wir Vorträge für Einsteiger und Fortgeschrittene, um spannende Themen zu behandeln und anregende Diskussionen zu entwickeln. Praxisorientierte Workshops runden unser Programm ab. Vorträge zum Thema freie Geodaten, zum Beispiel OpenStreetMap, Open Data oder Open Science sind ebenso möglich wie Beiträge zu beispielsweise Softwarelösungen aus dem Bereich WebGIS, Desktop GIS, Geodatenbanken oder Location-Based-Services. Bewerben Sie sich jetzt mit einem Vortrag, Lightning Talk oder Workshop für die FOSSGIS-Konferenz 2015.

Abstract: Die Einreichung eines Abstracts für die FOSSGIS 2015 ist ab sofort bis zum 15. November 2014 über unsere Konferenzsoftware Pentabarf möglich. Beitrags-Einreichungen ohne Abstract müssen leider abgelehnt werden, da sich das Programm-Komitee anhand des Abstracts ein Bild von Inhalt und Relevanz des Beitrags macht. Der Abstract sollte ca. 1500 Zeichen umfassen. Ob die Einreichung angenommen wurde, wird Ende Dezember 2014 bekanntgegeben. Neben der Einreichung eines Vortrages, der ca. 20 Minuten umfasst, besteht die Möglichkeit einen Lightning Talk einzureichen. Ein Lightning Talk ist eine kurze, knackige Auseinandersetzung mit einem Thema, welches in 5 Minuten, gern humorvoll, Anregung zur Diskussion bietet. Weiterhin können Poster eingereicht werden.

Workshops: Bitte berücksichtigen Sie bei der Planung, dass für die Workshops nur 90 Minuten vorgesehen sind und die Teilnehmer ein Mix aus Theorie und vor allem Praxis erwarten. Die Beschreibung des Workshops soll erreichbare Lernziele und die notwendigen Vorkenntnisse der Teilnehmer enthalten. Ein Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 statt. Bitte fügen Sie Ihrem Abstract auch einen Vermerk hinzu, ob Sie die Austragung des Workshops in einem Computerpool oder an den von den Teilnehmern mitgebrachten Laptops bevorzugen.

Wer wir sind: Veranstaltet wird die Konferenz vom FOSSGIS e.V., von der OSGeo Foundation und in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik der Universität Münster und 52°North.

Die FOSSGIS-Konferenz lebt von Ihren Beiträgen und Ihrem Besuch. Werden Sie Teil der FOSSGIS Konferenz 2015 - wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.fossgis.de/konferenz/2015.

Fragen werden unter Konferenz 2015/FAQ/Call for Papers beantwortet. Bei weiteren Fragen können Sie uns gern per Email kontaktieren unter: konferenz-orga@fossgis.de

Note to English speakers The FOSSGIS conference is the largest German-language conference for Free and Open Source Software for GIS and Free Geodata, hosting approximately 300 participants.

The Conference Committee has just announced the "Call for Papers" for 2015. Since the conference is held in German, the CfP is also in German.

The Program Committee will, however, also consider applications for talks or workshops held in English if they are deeemed to add to the quality of the conference. So if you don't speak German, but are a FOSS/Open Data celebrity, or have a story that only you can tell, please do submit your talk. We are unlikely to be able to provide interpreters, but we'll make sure that you don't get lost at the FOSSGIS conference 2015 in Münster.

Please be aware that you can submit your paper until November, 15. 2014. You can submit your abstract using Pentabarf.

We are looking forward to seeing you in Münster from March 11-13, 2015!

Veranstaltungsort 2015

Die FOSSGIS-Konferenz ist die größte deutschsprachige Konferenz zu Freier und Open Source GIS-Software und Freien Geodaten. Wir alle erinnern uns an die FOSSGIS-Konferenzen 2012 in Dessau, 2013 in Rapperswil und 2014 in Berlin. Zw. 350 und 500 Besucher aus dem In- und Ausland kommen, um sich über aktuelle Entwicklungen freier Geoinformatik-Software und Geodaten zu informieren und auszutauschen.

Im Jahr 2015 wird die FOSSGIS an der Universität Münster im Schloss stattfinden. Die FOSSGIS findet von Mittwoch, den 11. bis Freitag, den 13. März 2015 statt.