Intergeo 2013

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

FOSSGIS/OSGeo D-A-CH auf der INTERGEO 2013 vom 08.-10.10.2013 in Essen:

Diese Seite dient der Planung des OSGeo-Parks auf der Intergeo 2013

This page serves the planning of the OSGeo Park at Intergeo 2013. Most information is in German language. Please contact the Event Owner Marco Lechner from FOSSGIS e.V. for further information.

Einführung

Open Source Software-Projekte, Dienstleister und die Community werden sich wie in den Vorjahren (in den Jahren 2006 bis 2012) auf der Intergeo 2013 auf einem gemeinsamen Stand, dem OpenSource-Park präsentieren.

Kommunikation Hinte / FOSSGIS

Standplanung

Der Standbau erfolgt im Auftrag der HINTE von der Firma Meplan. Es werden fertige Stände (Octanorm) übergeben. Jeweils inklusive:

  • Standmiete
  • anteiliger Standbau
  • Strom
  • Reinigung/Abfallentsorgung
  • DSL
  • AUMA
  • Teppich
  • Haftpflichtversicherung
  • Kommunikationspaket

Der Vortragsbereich ist mit Akkustik-Technik (Hand-Mikro), Leinwand, Beamer, Rednerpult, DSL- und Stromanschluss sowie Stühlen ausgestattet.

Im Commutiybereich gibt es einen Abstellraum mit Regalen, Garderobe und Kühlschrank sowie eine Theke (kein Wasseranschluss).

In den Gesamtkosten für die Stände sind die Kosten für Hostess und Kaltgetränke hälftig enthalten. Die Deckung der 2. Hälfte erfolgt über dieOrga-Pauschale, die von allen Ausstellern an den Organisator WhereGroup zu entrichten ist.

Standplan: Datei:OpenSource-Park Standplan.pdf

Ausstellerausweise: Die beiden großen Aussteller WhereGroup und Rasdaman erhalten jeweils 4 Ausstellerausweise, alle anderen (4qm-Stände und Arbeitsplätze) jeweils 2 Ausstellerausweise.
Versand durch die Hinte direkt an die Aussteller.

Parkausweise sowie Gutscheine für Einladungen sind von allen Ausstellern direkt bei der HINTE zu bestellen.

Aufbau: Montag, 07.10.2013 | 07:00 - 16:00 Uhr

Geplantes Treffen aller Aussteller um 13 Uhr

Restarbeiten des Aufbau sind nach 16:00 Uhr nur noch innerhalb der Standfläche bis 21:00 Uhr möglich

Öffnungszeiten der Fachmesse: Dienstag, 08.10.2013: 09:00 - 18:00 Uhr Mittwoch, 09.10.2013: 09:00 - 18:00 Uhr Donnerstag, 10.10.2013: 09:00 - 18:00 Uhr

Aussteller haben täglich von 08:00 bis 19:00 Uhr ZUtritt zur Fachmesse. Die Stände müssen bis spätestens 08:45 Uhr besetzt sein.

Verkehrsleitfaden: Datei:Verkehrsleitfaden D.pdf

Termine

08.10.2013 Come Together im Unperfekthaus, Essen

  • 08.10.2013 ab 19 Uhr Unperfekthaus, Essen

Der Essener OSM Stammtisch hat seinen Oktober Termin wegen der Intergeo auf Dienstag 08.10.13 verschoben. Treffpunkt ist ab 19 Uhr im Unperfekthaus. Das Unperfekthaus liegt in der Essener Innenstadt und ist vom Messegelände mit der U11 innerhalb von 15 Minuten erreichbar.

09.10.2013 FOSSGIS e.V. Vollversammlung

  • auf der Intergeo

09.10.2013 Standparty auf dem OpenSource-Park - der FOSSGIS e.V. lädt ein!

  • ab 18 Uhr

Ausstellende Firmen

Firma kleiner Stand mittlerer Stand großer Stand
WhereGroup x
rasdaman GmbH/ Jacobs University Bremen x
Omniscale x
Webgis.de - in medias res GmbH x
Metaspatial x
terrestris GmbH & Co. KG x
Lars Lingner x
norBIT x
Sourcepole x

Ausstellende Projekte

Aufgrund organisatorischer/finanzieller Aspekte wird es 2013 keine ausstellenden Projekte geben.

Vortrags-Forum

Intergeo 2013/Vortragsprogramm

Messe-Catering

[INTERGEO Catering]

Standparty

  • Termin: Mittwoch, 09.10.2013|18:00 Uhr
  • Catering:

Firma Seitenblick | AP: Marco Horbach
Trentelgasse 2 |45127 Essen
Tel. Büro: (02 01) 8 15 58-51 (Mo-Fr 10-15h)
Fax: (02 01) 8 15 58-50
E-Mail: kontakt@seitenblick-essen.de
Web: www.seitenblick-essen.de

  • Bestellung/ bzw. Verbrauch:

60 Portionen Suppe (Kartoffel-Wirsing-Eintopf mit & ohne Rauchwurst, Kartoffel-Pilz-Gulasch mit reichlich Kräutern, dazu Baguettebrot)
126 x 0,33 l Flaschen Bier Rothaus Tannenzäpfle
3 x 0,70l Flaschen Rhabarbersaft
1 Kiste Sekt
3 x 0,70l Flaschen Apfelsaft
7 x 0,75l Flaschen Gerolsteiner still/medium
60 x Teller, Papierservietten, Besteck & Gläser

  • Finanzierung erfolgt durch den FOSSGIS e.V.

Gesamtkosten Catering 576,05 zzgl. MwSt.

Messe-Hostess

Buchung über HINTE
Zeiten: Di., Mi. und Do. 09:00 - 18:00 Uhr (jeweils 0,5 Std. Pause)
Kosten in Standpreisen der HINTE inbegriffen

Marketing und PR

PR-Verteiler

  • PM verschickt am 12.08.2013 an diverse Medien-Ansprechpartner (WG PR-Verteiler)
  • PM verschickt am 30.9.2013 durch Astrid Emde an:
    • fossgis-talk
    • mapbender-user
    • qgis-user
    • osgeo-discuss
    • nas@lists.osgeo.org
    • talk-de
    • verein-liste@fossgis.de

Pressemitteilung

OpenSource-Park auf der Intergeo wächst weiter

Auch auf der diesjährigen Hauptmesse der Geo-Informatik-Branche, der Intergeo, wird es wieder eine zentrale Anlaufstelle für alle Besucher geben, die sich über professionelle OpenSource-Anwendungen informieren wollen. Die Zahl der ausstellenden Firmen auf dem OpenSource-Park ist gegenüber dem Vorjahr nochmals um 50% angewachsen. Damit spiegelt die Messebeteiligung auch den über die Jahre stetig anwachsenden Marktanteil quelloffener Lösungen wieder. "Die Bedeutung von OpenSource-Software steigt nach unseren Beobachtungen von Jahr zu Jahr an", bestätigt Projektleiter Daniel Katzer von der HINTE GmbH, die die INTERGEO für den DVW ausrichtet.

In diesem Jahr sind Firmen aus ganz Deutschland und der Schweiz auf dem OpenSource-Park vertreten. Die Schwerpunkte der ausstellenden Firmen liegen bei den Themen Performance-Optimierung für große Datenmengen, schnelle und umfassende Suchfunktionen über verteilte Datenbestände, Lösungen für die Ver- und Entsorgungsbranche, Geoportale für Unternehmen und Behörden, und natürlich im Bereich spezialisierter Beratungsleistungen.

Ein Highlight wird wie jedes Jahr das umfangreiche Vortragsprogramm mit Themen wie OpenStreetMap, INSPIRE, D115, ALKIS, Cloud-Diensten, Bürgerbeteiligungssystemen, Big Data, diversen Fachschalen und vielen weiteren Neuerungen und Best-Practice-Beispielen. Das Vortragsprogramm wird vom FOSSGIS e.V. organisiert und ist unter www.os-park. einzusehen.

Insgesamt steht damit auf dem OpenSource-Park ein Wissenspool zur Verfügung, der nicht nur alle gängigen Bereiche der räumlichen Datenverarbeitung umfasst, sondern daneben auch zahlreiche spezifische Themen und Branchenlösungen bereithält.

Ausstellende Firmen auf dem diesjährigen OpenSource-Park der Intergeo:

  • Mapwebbing
  • Metaspatial
  • norBIT GmbH
  • Omniscale GmbH & Co. KG
  • rasdaman GmbH/ Jacobs University Bremen
  • Sourcepole AG
  • terrestris GmbH & Co. KG
  • WebGis - in medias res GmbH
  • WhereGroup GmbH & Co. KG

Die Intergeo findet vom 8. bis 10. Oktober in Essen statt. Der OpenSource-Park befindet sich in Halle 1, Stand Nr. H1.033.

Im Rahmen des Engagements des FOSSGIS e.V. auf der INTERGEO 2013 findet am 08.10.2013 ab 19 Uhr der OSM Stammtisch im Unperfekthaus, Essen statt. Am 09.10.2013 trifft sich der FOSSGIS e.V. zur Vollversammlung auf dem Messeglände.

Variante 2 Pressemitteilung

Der OpenSource-Park auf der Intergeo wächst weiter! Die Intergeo [1] findet vom 8. bis 10. Oktober in Essen statt. Der OpenSource-Park befindet sich in Halle 1, Stand Nr. H1.033.

Auch auf der diesjährigen Hauptmesse der Geo-Informatik-Branche, der Intergeo, wird es wieder eine zentrale Anlaufstelle für alle Besucher geben, die sich über professionelle OpenSource-Anwendungen informieren wollen. Die Zahl der ausstellenden Firmen auf dem OpenSource-Park ist gegenüber dem Vorjahr nochmals um 50% angewachsen. Damit spiegelt die Messebeteiligung auch den über die Jahre stetig anwachsenden Marktanteil quelloffener Lösungen wieder. "Die Bedeutung von OpenSource-Software steigt nach unseren Beobachtungen von Jahr zu Jahr an", bestätigt Projektleiter Daniel Katzer von der HINTE GmbH, die die INTERGEO für den DVW ausrichtet.

In diesem Jahr sind Firmen aus ganz Deutschland und der Schweiz auf dem OpenSource-Park vertreten. Die Schwerpunkte der ausstellenden Firmen liegen bei den Themen Performance-Optimierung für große Datenmengen, schnelle und umfassende Suchfunktionen über verteilte Datenbestände, Lösungen für die Ver- und Entsorgungsbranche, Geoportale für Unternehmen und Behörden, und natürlich im Bereich spezialisierter Beratungsleistungen.


Vortragsprogramm auf dem OpenSource-Park


Ein Highlight wird wie jedes Jahr das umfangreiche Vortragsprogramm an allen drei Tagen sein. Es erwarten Sie u.a. Vorträge zu OpenStreetMap, QGIS, INSPIRE, D115, ALKIS, Cloud-Diensten, Bürgerbeteiligungssystemen, diversen Fachschalen und vielen weiteren Neuerungen und Best-Practice-Beispielen.

Das Vortragsprogramm wird vom FOSSGIS e.V. organisiert. Das Programm finden Sie online unter [2].

Insgesamt steht damit auf dem OpenSource-Park ein Wissenspool zur Verfügung, der nicht nur alle gängigen Bereiche der räumlichen Datenverarbeitung umfasst, sondern daneben auch zahlreiche spezifische Themen und Branchenlösungen bereithält.


Ausstellende Firmen


Ausstellende Firmen auf dem diesjährigen OpenSource-Park der Intergeo [3]

  • Mapwebbing
  • Metaspatial
  • norBIT GmbH
  • Omniscale GmbH & Co. KG
  • rasdaman GmbH/ Jacobs University Bremen
  • Sourcepole AG
  • terrestris GmbH & Co. KG
  • WebGis - in medias res GmbH
  • WhereGroup GmbH & Co. KG


OSM Stand


Das OpenStreetMap Projekt ist in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der Intergeo vertreten. Dieser grenzt direkt an den OSGeo Park an und befindet sich in Halle 1, Stand Nr. H1.040. Schauen Sie doch vorbei und informieren Sie sich über die neusten Entwicklungen im OpenStreetMap-Projekt.


Rahmenprogramm


OSM Stammtisch im Unperfekthaus


Im Rahmen des Engagements des FOSSGIS e.V. auf der INTERGEO 2013 findet am 08.10.2013 ab 19 Uhr der OSM Stammtisch im Unperfekthaus [4], Essen statt.


FOSSGIS e.V. Vollversammlung


Am 09.10.2013 trifft sich der FOSSGIS e.V. zur Vollversammlung auf dem Messeglände.


[1] http://www.intergeo.de/de/Specials_Events_977.html [2] Vortragsprogramm http://os-park.de/?q=opensourcepark-vortragsforum [3] Ausstellende Firmen http://os-park.de/?q=opensourcepark-aussteller [4] Unperfekthaus http://unperfekthaus.de/


Online

www.os-park.de

Sponsoren

2013 erstmals Möglichkeit des Sponsorings Datei:OS-Park 2013 Sponsorenpakete.pdf Bronzesponsor: 52° north

Erfahrungen/Rückblick

Rückblick auf den OpenSource-Park INTERGEO 2013 aus Sicht der Veranstalter

(Zusammenfassung nach individuellen Rückmeldungen, aufgeführte Punkte können auch Einzelmeinungen sein)

positiv bewertet:

  • Qualität der Kontakte
  • Vortragsforum
  • Organisation
  • Sponsoring-Pakete

negativ bewertet:

  • Platzierung Opensource-Community durch die HINTE
  • Konzept und Dekoration Standbau
  • Verteilung der Flyer im "Eingangsbereich"
  • keine einheitliche Präsenz
  • unprofessionelles Auftreten FOSSGIS e.V.

Verbesserungsvorschläge:

  • Standbau: offeneres Konzept, Optimierung Lage Vortragsforum
  • Standplan und Auflistung der offiziellen Softwareprojekte der OSGeo aushängen, damit Besucher sich einen Überblick verschaffen können
  • Moderation im Vortragsbereich - auch um Lücken zu vermeiden
  • gemeinsames professionelles Auftreten
  • OSGeo Live DVD Spielkonsole - ein Arbeitsplatz an dem Besucher alle OSGeo-Produkte selbst ausprobieren können
  • Regal für Flyer aller Aussteller im zentralen Bereich mit Auflagen, was ausgelegt werden darf

Erfahrungen während der Planung 2013

  • Schwierige Finanzierung des OpenSource-Parks, da nur noch wenige Firmen für Messeförderung in Frage kommen und es letztendlich 2013 gar keine Förderung mehr durch das BAFA gibt.
  • Dies hat insbesondere Auswirkungen auf den Community-Bereich, so gibt es keine Projektstände aufgrund der angespannten Finanzlage.
  • Auswirkungen auch bei der HINTE, da das Budget gekürzt werden musste (z.B. Auswahl der Standlage, Standbau, Kürzung der geplanten Extras wie Catering und Hostess).
  • Bei der Orga Kommunikationsschwierigkeiten, da Firma HINTE Auftraggeber für Standbau, Eletrotechnik, Akkustik, Catering, Messehostess, Messe Essen ist und es zu Informationsverlusten kommt.
  • Standausstattung mit FOSSGIS und OSGEO-Material sollte besser vorab kommuniziert und geplant werden.


Alle Informationen zum OSGeo-Park auf der Intergeo der Jahre 2006 bis 2012 finden sich im Wiki der OSGeo:

Event-Owner