FrOSCon 2017

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Froscon logo.png

FrOSCON 2017 mit OSGeo & OSM Subkonferenz

Open Geospatial, OpenStreetMap, OpenData, freie Software aus dem GIS-Bereich

Zum ersten Mal soll es in 2017 eine eigene Subkonferenz rund um freie Geodaten & -software auf der FrOSCon geben. Der FOSSGIS e.V. (http://fossgis.de) veranstaltet diesen Track und sucht Vorträge rund um OpenStreetMap, freie Geodaten, freie Software aus dem GIS-Bereich & mehr. Hierbei können sowohl Lightening Talks (20 min) als auch längere Vorträge (45 min) eingereicht werden.

Wir freuen uns auf eure Beiträge und eine spannende Konferenz!

Das Orgateam sucht noch Unterstützung. Wer Lust hat sich auf der FrOSCon bei der OSGeo & OSM Subkonferenz einzubringen ist herzlich willkommen.

https://www.fossgis.de/wiki/FrOSCon_2017

geplant

  • "OSGeo OSM Track" Arbeitstitel
  • Raum für 100 Personen
  • Stand OSGeo OSM Park (Stand wie auf der FOSSGIS)

Vortragsslots FrOSCon

Tag 1 - Samstag, 19.4.

Tag 2 - Sonntag, 20.4.

Call for papers

  • CfP beginnt Anfang April und endet traditionell am 23.5.
  • wir können das frab der FrOSCon mitnutzen

Projektstand

Frage: Können wir einen OSGeo OSM Stand parallel zum Track machen:

  • Antwort FrOSCon: Am einfachsten reicht ihr hierfür sobald unser CfProjects startet einen Stand in userem System ein.

---

Haben wir einen Stand? Und wenn ja wo und wie groß?

Ich könnte dafür mitbringen:

  • Aufsteller ("Kundenstopper") DIN A1 beidseitig
  • Drucker DinA1 (etwas über 1m breit, braucht festen Tisch an der Standrückseite weg von Publikumsverkehr, sonst besser im Projektraum als am Stand)

Organisationsteam

Personen, die bei der Organisation mithelfen wollen und/oder auf der FrOSCon vor Ort sein werden.

  • bitte eintragen z.B. Max Mustermann (Planung, Aufbau, Presse, Betreuung Stand, Vortrag, Sa und So vor Ort)
Name Planung Aufbau Presse Betreuung Stand Vortrag von-bis Bemerkungen
Hartmut Holzgraefe x x - x x Fr-So
MichaelK x - - - - - z.B. für das Programmkommitee oder ähnliches. Bin nicht vor Ort.
Stephan Herritsch x (x) - x x Sa. oder So. Aufbau abhängig ob ich Sa. oder So. da bin, Standbetreuung, Vortrag, Planung, Organisation, etc.
Arne Schubert x x x x x Fr. - So. Ich wohne ca. 10 mim vom Veranstaltungsort entfernt und hatte in der Vergangenheit schon viel mit der Organisation der FrOSCon zu tun. Ich würde mich bereiterklären in der Organisation eine zentrale Rolle zu übernehmen
Astrid Emde Planung evtl auch 1 Tag vor Ort
Christoph B. tbd
Harald Schwarz x Sa. und So. verschwinde ab und zu um Vorträge zu hören

Presse

Einladung zur FOSCON

Überschrift
Einladung zur FrOSCon12 - zum ersten Mal mit OSGeo & OSM Subkonferenz
FrOSCon

Die FrOSCon ist eine zweitägige Konferenz für NutzerInnen und EntwicklerInnen von Freier und Open Source Software. Sie findet am 19. und 20. August 2017 zum zwölften Mal an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin bei Bonn statt. Veranstaltet wird sie vom Fachbereich Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Informatik und dem FrOSCon e.V.

OSGeo & OSM Subkonferenz

Beiträge rund um Open Geospatial, OpenStreetMap, OpenData & freie Software aus dem GIS-Bereich

Zum ersten Mal soll es in 2017 eine eigene Subkonferenz rund um freie Geodaten & -software auf der FrOSCon geben. Der FOSSGIS e.V. (http://fossgis.de) veranstaltet diesen Track rund um OpenStreetMap, freie Geodaten, freie Software aus dem GIS-Bereich & mehr.

https://www.froscon.de

Event Owner

Ansprechpartner von Seiten FOSSGIS zu FrOSCon und Person/en, die den Überblick hat/haben.