Night of the living maps

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Projekttitel

  • Night of the living Maps


Was soll gefördert werden?


Wie soll gefördert werden? (finanziell, Sachmittel, kann die Förderung als Spende fungieren?, ..)

  • Sachmittel: direkte Domainregistrierung durch Verein
  • finanziell: Zahlungen an lokale Gruppen


Welcher Betrag wird benötigt?

  • Domain 2Eur mtl.
  • je Treffen ~50Eur (Getränke, Imbiss), ich denke 10 solcher Aktionen in Deutschland, die sich so fördern lassen, wäre schon hoch gegriffen


Welchen Bezug hat das Projekt zu "Freier Software im Bereich GIS" und/oder "Freier Geodaten"?


Gibt es Fristen? Wann muss entschieden werden, wann muss gezahlt werden?

  • vor Ende des Jahres wäre gut, es eilt aber noch nicht


Wird die Veranstaltung von anderer Seite gefördert?

  • bisher noch nicht (OSMF angefragt, diese war aber zurückhaltend)
  • wir hoffen auf lokale Sponsoren für jede Gruppe, aber das ist wie immer sehr unzuverlässig und mit sehr viel Arbeit verbunden


Welche Konsequenzen hat eine Förderung/Nichtförderung?

  • bei Förderung könnte sicherlich eher Leute ermutigt werden solch eine Party lokal zu organisieren
  • ansonsten wäre gleich wieder der "ohhh man, jetzt brauchen wir einen Raum und ich muss auch noch Getränke und alle selber kaufen!!!"-Gedanke da


Welche Art von Dokumentation / Berichterstattung wird nach dem Projekt geliefert?


  • Ansprechpartner
    • Matthias Meißer --!i! 20:09, 27. Nov. 2011 (UTC)


  • Status

Antrag gestellt und Vorstand informiert: 28.11.2011 INfo auf Vereinsliste: 1.12.2011

  • Entscheidung am 4.1.2012

Förderung in Höhe von 50 Euro je Treffen, maximal 500 Euro

Domainregistrierung wurde bereits über kostenlose Domains im Rahmen des STRATO-Sponsorings realisiert