Konferenz 2019/

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Veranstalter

Die FOSSGIS Konferenz 2019 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community, der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden veranstaltet.

Fossgis_neu.png Openstreetmap logo.svg Osgeo new.png HTW GESAMTLOGO.png

Die FOSSGIS wird durch die freundliche Unterstützung unserer Sponsoren möglich. Herzlichen Dank.
Im Jahr 2019 findet die FOSSGIS vom 13. - 16. März an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden statt.
Für die Buchung eines Sponsoringpaketes folgen die dem Link auf der Anmeldeseite zur FOSSGIS-Konferenz. Weitere Informationen zu Sponsoren und Ausstellern finden Sie hier.

Goldsponsoren

Wheregroup.PNG
centerlink=https://www.here.xyz/

Silbersponsoren

207 Logo geoSYS FOSSGIS.png
102 nti cwsm.png

Bronzesponsoren

002 terrestris.PNG
209 gbd-consult.png
DBG Datenbangesellschaft.PNG Geops.png
Omniscale logo 312x63.png
Mapwebbing.PNG
207 graphhopper.png Camp2Camp.png
210 logo latlon web.png 210 Geofabrik.png 211 Sourcepole.png 208 gkg logo.png

Medienpartner

TIB.PNG
C3VOC.png 403 oreilly.png Osgeolive.png
Yaga-logo.png

Adresse/Anschrift

Standort

Der Campus auf: OpenStreetMap

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Friedrich-List-Platz 1
D-01069 Dresden
Postanschrift: PF 120701 D-01008 Dresden

Lieferadresse für Materialien

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Prof. Frank Schwarzbach
M-Gebäude, Eingang E (Hofeinfahrt, Laderampe)
Ecke Andreas-Schubert-Straße
Reichenbachstr. 1
01069 Dresden

Rechnungsadresse e.V.

FOSSGIS e.V.
Römerweg 5
79199 Kirchzarten

Übersichtspläne

HTW-Campus aus Richtung Hauptbahnhof (Blickrichtung Südost), © HTW Dresden 2014 - Peter SEBB
Innenstadt (als PDF)
Hauptgebäude der HTW Dresden

Gebäude

Zentralgebäude

Eingang FOSSGIS, Welcome Desk, Ausstellerbereich, Hauptcateringbereich, Hörsäle Z254, Z211, Z208

Ansicht des Z-Gebäudes aus Sicht des Hauptbahnhofs, © HTW Dresden 2010 - Kai Bruns
Haupteingang Z-Gebäude (Westseite), Foto: Hendrik Görne
Verbindungsgang zwischen Zentral- und Seminargebäude, Foto: Hendrik Görne

Seminargebäude

Hörsaal S239(Audimax), Seminarräume

Innenhof des S-Gebäudes, © HTW Dresden 2010 - Peter SEBB
S-Gebäude, Anbau Audimax (Ostseite), Foto: Hendrik Görne

Mensagebäude

Labore Geoinformation (Workshops), Mensa

Mensa & M-Gebäude (Labore Geoinformation), © HTW Dresden (FH)
Haupteingang zur Mensa (Westseite, kein Zugang zu den Workshops), Foto: Hendrik Görne
Nebeneingang (Südseite), Labore Fak. Geoinformation (1.Etage), Foto: Hendrik Görne

Räumlichkeiten

Raumplan 1E Z-Gebäude
Raumplan 2/3E Z-Gebäude
Raumplan 2E S-Gebäude
Raumplan 1E M-Gebäude

PAB & Foyer

Foyer für Welcome Desk: Standort vor PAB neben Büste, Foto: Hendrik Görne
PAB (Präsentations- und Ausstellungsbereich): Catering & Aussteller, Foto: Hendrik Görne
  • Eingangsbereich des Z-Gebäudes und zentraler Veranstaltungssaal
  • Welcome Desk (Registrierung, Auskunft & Aktuelles, Workshopbuchung)
  • Catering
  • Aussteller
Welcome Desk Planung, Foto: Hendrik Görne

Hörsäle (Z-/S-Gebäude)

Track 1, Eröffnung: Audimax S239 (ca. 246 Personen), Foto: Hendrik Görne
Track 2: Physikhörsaal Z254 (ca. 187 Personen), Foto: Hendrik Görne
Track 3, FOSSGIS e.V. Mitgliederversammlung, Eröffnung OSM: Z211 (ca. 150 Personen), Foto: Hendrik Görne

Ausstattung Audimax (S239)

  • Beamer (16:10, 1920x1200)
  • HDMI
  • 2 Shure-Umhängemikrofone
  • 1 Tischmikrofon
  • 1 extra Anschluss für ein weiteres Mikro
  • Summensignal über XLR-OUT
  • zusätzlich kann in diesem Raum eine Videoaufzeichnung stattfinden (festinstalliertes Equipment)

Ausstattung Physikhörsaal (Z254)

  • Beamer (16:10, 1920x1200)
  • HDMI
  • 3 Sennheiser-Mikrofone
  • kein Audio out

Ausstattung Mathehörsaal (Z211)

  • Beamer (16:10, 1280x800)
  • HDMI
  • 1 Mikrofon
  • kein Audio out

Ausstattung Rechthörsaal (Z208)

  • Hinweis: kein Streaming
  • Beamer (16:10, 1280x800)
  • HDMI

Seminarräume (S-Gebäude)

  • je ca. 56 Personen
  • Diese Räume sollen während der Konferenz dazu dienen Kapazitätsengpässe in den Hörsälen vorzubeugen.
  • Geplant ist ein Live-Streaming der Eröffnungsveranstaltung und -je nach Auslastung der Hörsäle- Streaming der Vorträge.
  • Während des OSM-Samstags sind diese Räume als (Un-)Konferenzräume vorgesehen.

Streaming

  • S230 - Streaming, OSM Track 1
  • S231 - Streaming, OSM Track 2
  • S232 - Streaming, OSM Track 3

Administration

  • S219 - Lager Catering (Foyer Audimax)
  • S221 - BoF, Community
  • S227 - HQ
  • S228 - VOC
  • S229 - Garderobe, Fundbüro
Seminarraum (exemplarisch), Foto: Hendrik Görne
Seminarraum (exemplarisch), Foto: Hendrik Görne

Workshopräume (M-Gebäude)

  • Die Labore befinden sich im Mensagebäude in der 1.Etage (Bereich der Fakultät Geoinformation).
  • Der Zugang zum Gebäude erfolgt ausschließlich von Seiten der Reichenbachstraße (Südseite).
  • Jeder Raum ist mit Beamer/Präsentationsrechner ausgestattet.
(LM) M103.1: Workshopraum 1 (LM), 15 Plätze, Foto: Hendrik Görne
(GDV) M103.2: Workshopraum 2 (GDV), 21 Plätze, Foto: Hendrik Görne
(GI) M103.4: Workshopraum 3 (GI), 15 Plätze, Foto: Hendrik Görne

Raumzuordnung zum OSM Samstag

Freibereich zwischen Z208 und Z211, Foto: Hendrik Görne
  • Welcome Desk am Samstag im Foyer vor dem Audimax
  • Eröffnung & Plenum: Z211
  • Workshop - QGIS für Laien: Z208
  • Seminarräume: S230, S231, S232

Raumzuordnung für Mitgliederversammlung

  • Hörsaal Z211
  • Donnerstag 18-21 Uhr
  • ca. 50 Leute

Technische Ausstattung

Laptops

  • GI-Labor [HDMI] - 3
  • GI-Labor/Reserve [VGA] - 2
  • Sandbox [17", DisplayPort, VGA, Linux Mint, LibreOffice] - 1
  • Dez. Technik - 3
  • Sprachenzentrum - 3
  • VT-Labor/Getac - 4
Raum Computer Sonstiges
Welcome Desk 1 Sprachenzentrum 1 QR-Handscanner von Marc + Andriod-Handy von HTW
Welcome Desk 2 Sprachenzentrum 2 QR-Standscanner von Marc + Android-Handy von Marc
Audimax (S239) Sandbox
Physik (Z254) GI-Labor 1
Mathe (Z211) GI-Labor 2
Recht (Z208) Dez. Technik 1 temporär
Himmel GI-Labor 3
Display 1 (PAB) Getac 1
Display 2 (Audimax Foyer) Getac 2
Streaming 1 Getac 3
Streaming 2 Getac 4
Streaming 3 Sprachenzentrum 3
Videoschnitt 1
Videoschnitt 1
Videoschnitt 1

Ausstellerplanung

Organisation der Firmenausstellung und der Projektstände der FOSSGIS 2019

Vielen Dank an die Aussteller für die Unterstützung der FOSSGIS-Konferenz 2019 mit einem Ausstellerstand, hier geht es zur Übersicht der Konferenz 2019/Sponsoren. Es gelten die allgemeinen Vorgaben für Sponsoren und Aussteller.

Planung

  • Aufbau im PAB am Dienstag 12.03.2019 ab ca 14 Uhr
  • Am Mittwochfrüh können die Ausstellerstände ab 8 Uhr aufgebaut werden.
  • Dienstagabend ab 18:30 Uhr inoffizieller Start im Altmarktkeller Dresden, Altmarkt 4, 01067 Dresden. Jeder bezahlt seine Rechnung selbst.
  • Mittwoch 10:30 Uhr Prekonferenz mit Vorträgen zu den Open-Source-Projekten, 13:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung im Audimax.
  • Mittwochabend Abendveranstaltung "Dialoge im Bärenzwinger" von 19-23 Uhr im Studentenclub Bärenzwinger in Dresden.
  • Am Freitag werden die Ausstellerstände nach dem FOSSGIS Sektempfang ab 15:00 Uhr abgebaut.

Informationen

Lieferungen von Materialien für die FOSSGIS

  bitte bis zum 11.03.2019 an folgende Lieferadresse: 
  Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
  Prof. Frank Schwarzbach
  M-Gebäude, Eingang E (Hofeinfahrt, Laderampe)
  Ecke Andreas-Schubert-Straße
  Reichenbachstr. 1
  01069 Dresden 


Allgemeines und Spezielles:

  • Ihr Ansprechpartner vor Ort ist Frank Schwarzbach (Telefon: ...) sowie der Welcome Desk.
  • Die Firmenausstellung findet im PAB, dem Foyer der HTW Dresden statt siehe Plan, weitere Pläne der anderen Etagen.
  • Wir weisen darauf hin, dass Themen und Produkte aus dem Open Source und Open Data Bereich im Mittelpunkt stehen. Produktpräsentationen, die dem entgegenstehen, halten wir für die FOSSGIS-Konferenz für nicht angebracht.
  • Während der Pausen findet ein Catering an folgenden Orten statt: PAB und vor dem Audimax statt. Mittagessen gibt es in der Mensa.
  • Aussteller können im Rahmen des Sponsorings bis zu drei Mitarbeiter*innen mitbringen (sie bekommen dafür entsprechende Gutscheincodes, die für die Ticketbuchung verwendet werden).
  • Im Rahmen der Abschlussveranstaltung findet eine Verlosung von Preisen an die Teilnehmer der Befragung statt. Dafür können Preise gespendet werden (Weitere Infos oder Ideen).
  • Die Konferenz endet mit dem nun schon traditionellen Sektempfang unmittelbar nach der Abschlussveranstaltung.
  • Parken und Ausladen
    • Das Ausladen und Parken kann voraussichtlich hinter dem Zentralgebäude (Zufahrt von Andreas-Schubert-Straße) erfolgen. Derzeit finden auf dem Parkplatz jedoch temporär Baumfällarbeiten für die Vorbereitung eines Campus-Neubaus statt. Leider hat das Local Team darauf keinen Einfluss. Sollte es wider Erwarten eine Sperrung des Parkplatzes am Dienstag geben, bitten wir Sie von vorne an das Zentralgebäude heranzufahren (Hochschulstraße) und kurzzeitig vor dem Haupteingang zu parken. Parkplätze stehen entlang der Hochschulstraße vor dem Seminargebäude zur Verfügung.

Stände:

  • Zuteilung der Aussteller zu den Ständen siehe Grafik [folgt].
  • Jeder Stand bekommt (soweit im Vorfeld nicht anders vereinbart):
    • einen Tisch,
    • zwei Stühle und
    • eine Magnetwand (inkl. Magnete) sowie Platz für einen eigenen Roll-up
    • Strom
    • WLAN ist zur Verfügung, Zugang bekommt jeder bei der Registrierung am Welcome Desk.

Sponsoren

Dank an die Sponsoren für die Unterstützung der FOSSGIS-Konferenz 2019.

Aussteller und Standnummern

Standnummer Aussteller Logo Ausstattung Stand Ansprechperson
1 WhereGroup GmbH & Co. KG Wheregroup.PNG 2 Stehtische, sonst nix Antje Gerstenberger
2 terrestris GmbH
002 terrestris.PNG
1 Tisch, 2 Stühle, Aussteller bringt eigenen Stand mit Torsten Brassat
3 geoSYS 207 Logo geoSYS FOSSGIS.png 1 Tisch, 2 Stühle, Aussteller bringt eigenen Stand mit (Stellwand, 3 Meter breit und 2,5 Meter hoch) Martin Dresen
4 DBG
DBG Datenbangesellschaft.PNG
1 Tisch, 2 Stühle Frau Reuter
5 Graphhopper 207 graphhopper.png 1 Tisch, 2 Stühle Peter Karich
6 HERE 002 here-xyz.png 1 Tisch, 2 Stühle, Pinnwand Oliver Fink
9 Camptocamp Camp2Camp.png 1 Tisch, 2 Stühle, Pinnwand Emmanuel Belo
10 Sourcepole AG 211 Sourcepole.png 1 Tisch, 2 Stühle Pirmin Kalberer
8 DGfK - Sektion Dresden der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e. V. Dgfk logo.jpg Pinnwand, 2 Stühle, Tisch Mathias Gröbe

Angemeldete Projektstände

Open Source Projekte dürfen sich auf einem Projektstand präsentieren. Da diese Art von Stand kostenfrei ist, passiert es schnell, dass der Stand nicht besetzt wird. Wir bitten darum nur einen Projektstand anzumelden, wenn die Besetzung gewährleistet ist. Man kann sich auch verbünden und einen Stand gemeinsam nutzen.

Standnummer Projekt(e) Logo(s) Bemerkungen Ansprechperson
7 FOSSGIS e.V. Fossgis_neu.png FOSSGIS e.V., OSM, 1 Pinnwand für Schwarzes Brett und 1 Pinnwand für Projekte Astrid Emde und Katja Haferkorn

Ausstellerplan PAB

PAB Planung Aussteller zugeordnet.png

Ausstellerplakate und Präsentationsrechnerhintergründe

evtl.

  • 2x Banner FOSSGIS
  • 1x Banner OSGeo (Logo veraltet?)
  • 2x OSM-Fahne

Impressionen (Fotos)

Blick Zentralgebäude Richtung Norden, Blick auf Hbf (links), Einkaufsmeile sowie Hotels Prager Straße (Mitte) sowie Richtung Altstadt (rechts im Hintergund: Frauenkirche), Foto: Hendrik Görne
Blick Zentralgebäudes Richtung Süden, Blick auf Seminargebäude (links), Mensagebäude (Mitte hinten, rotes Dach) sowie kostenpflichtigen Parkplatz (rechts), Foto: Hendrik Görne
Bibliothek, Foto: Hendrik Görne
GPS-Referenzpunkt (im Hintergrund Mensagebauede), Foto: Hendrik Görne
Seminargebauede Garten, Foto: Hendrik Görne
Blick über Campus Richtung Altstadt (Vordergrund: Mensagebauede), © HTW Dresden 2010 - Peter SEBB

Anreise und Unterkunft

Siehe auch Konferenz 2019/Veranstaltungsort

Anreise mit dem Zug

Der Hauptbahnhof Dresden liegt ca. 5 Gehminuten vom Hauptgebäude der HTW Dresden entfernt. Dieser wird durch die Deutsche Bahn und trilex bedient.

Fernverkehrsverbindungen: (Stand 2018)

  • per ICE direkt ab Wiesbaden über Frankfurt/Main, Erfurt und Leipzig im 2h-Takt
  • per Eurocity (EC) ab Hamburg über Berlin im 2h-Takt (Gegenrichtung von Prag kommend)
  • weitere IC-/Regionalverbindungen ab Leipzig (von dort zahlreiche Anbindungen im ICE/IC-Netz)

In unmittelbarer Umgebung des Hauptbahnhofs befinden sich die Straßenbahn- und Bushaltestellen "Hauptbahnhof" und "Hauptbahnhof Nord".

Die Straßenbahn- und Bushaltestellen "Reichenbachstraße (Studentenwerk)" ist die nächstgelegene Haltestelle zum M-Gebäude (Mensa).

Anreise mit dem Auto

Aus Richtung Norden (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein):

  • ab Berlin über die A13 Richtung Dresden.
  • am Dreieck Dresden-Nord Wechsel auf die A4 Richtung Chemnitz.
  • Abfahrt Dresden-Hellerau, Beschilderung Richtung Zentrum und später Hauptbahnhof folgen

Aus Richtung Nordwesten (Hamburg, Bremen, Niedersachen, Sachsen-Anhalt, NRW-Nord):

  • ab Magdeburg über A14 Richtung Dresden, am Dreieck Nossen Wechsel auf A4 Richtung Dresden
  • am Dreieck Dresden-West Wechsel auf die A17 Richtung Prag
  • Abfahrt Dresden-Südvorstadt, Beschilderung Richtung Zentrum/Hauptbahnhof folgen

Aus Richtung Westen (NRW-Süd, Hessen, Rheinland-Pfalz-Nord, Thüringen):

  • aus Richtung Frankfurt/Main A5 Richtung Nordost, ab Kirchheimer Dreieck (A7, A4, nahe A5) Wechsel auf A4 Richtung Dresden
  • am Dreieck Dresden-West Wechsel auf die A17 Richtung Prag
  • Abfahrt Dresden-Südvorstadt, Beschilderung Richtung Zentrum/Hauptbahnhof folgen

Aus Richtung Süden / Südwesten (Rheinland-Pfalz-Süd, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern):

  • aus Richtung München/Nürnberg A9 Richtung Norden, ab Dreieck Bayerisches Vogtland Wechsel auf A72 Richtung Chemnitz
  • am Kreuz Chemnitz Wechsel auf A4 Richtung Dresden
  • am Dreieck Dresden-West Wechsel auf die A17 Richtung Prag
  • Abfahrt Dresden-Südvorstadt, Beschilderung Richtung Zentrum/Hauptbahnhof folgen

Aus Richtung Osten (Ostsachsen / Polen / Osteuropa):

  • A4 Richtung Dresden
  • Abfahrt Dresden-Hellerau, Beschilderung Richtung Zentrum und später Hauptbahnhof folgen

Aus Richtung Südosten (Tschechien / Südosteuropa):

  • ab Prag A17 Richtung Dresden
  • Abfahrt Dresden-Südvorstadt, Beschilderung Richtung Zentrum/Hauptbahnhof folgen

Parksituation

Begrenzte Anzahl an kostenlosen Parkplätzen im umliegenden Wohngebiet.
An der Hochschulstraße stehen zudem ausreichend Parkplätze gegen eine Tagesgebühr von 3 EUR zur Verfügung.

Anreise mit dem Flugzeug

Die Anreise per Flugzeug ist möglich. Derzeit bestehen neben vielen weiteren Städten Direktverbindungen nach "Dresden International" (DRS) aus Amsterdam, Düsseldorf, Köln/Bonn, Frankfurt, Stuttgart, München, Basel und Zürich. (Stand: Sommerflugplan 2018)

Der Anschluss in die Innenstadt gelingt per Bus+Straßenbahn (Bus 77 direkt ab Flughafen, Umstieg in die Tram 7 ab "Infineon Nord") und S-Bahn. Insbesondere die Anbindung per S-Bahn Linie S2 (Einstieg im Untergeschoss des Flughafens) ist mit 20min Fahrtzeit bis Hauptbahnhof Dresden und einem halbstündigen Takt sehr gut organisiert. Der Flughafen liegt im innerstädtischen Tarifgebiet, so dass hier die regulären Fahrtkosten von derzeit 2,40€ anfallen.

Unterkunft

In Dresden steht eine Vielzahl an Unterkünften zur Verfügung. Durch die Lage der HTW Dresden nahe des Hauptbahnhofes und der Altstadt sind auch in unmittelbarer Nähe einige Hotels/Hostels vorhanden, z.B.:

  • IntercityHotel Dresden
  • Hotel Pullman Dresden Newa
  • Hotel ibis Dresden
  • The Student Hotel Dresden

Preisgünstige Alternativen:

  • A&O Dresden Hauptbahnhof
  • Internationales Gästehaus (über Studentenwerk Dresden)
  • DJH Jugendherberge Dresden "Rudi Arndt"

Öffentlicher Nahverkehr

Der öffentliche Nahverkehr wird durch die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) organisiert. Der Ticketkauf kann an den meisten Haltestellen an Automaten erfolgen (teilweise nur Bargeld, größere Haltestellen per EC/VISA). Für Fahrten im Stadtgebiet (inkl. S-Bahn und Fahrten zum Flughafen) genügt ein Fahrschein der Preisstufe 1 bzw. für eine Tarifzone (Einzelfahrt derzeit 2,40€). Bei einem längeren Aufenthalt in Dresden sind entweder 4er-Streifen (8,60€), Tageskarten (6,00€ - gültig bis 4:00 Uhr des Folgetages), oder aber Wochenkarten (21,90€) sinnvoll.

Fahrradverleih

Taxi

__Informationen für Teilnehmer der FOSSGIS-Konferenz 2019__

Anmeldung zur Konferenz

Die Teilnehmerzahl ist auf 400 begrenzt. Wenn die Teilnehmerzahl mit 400 Anmeldungen erreicht ist, wird die Anmeldung vor Ort eingeschränkt.

Ticketvarianten und Preise: 
Supporterticket (Minisponsoring): ab 250 EUR
TN - FOSSGIS-Standardticket: 190 EUR
TN - FOSSGIS-Standardticket (Frühbucher): 150 EUR
TN - FOSSGIS-Studierendenticket: 40 EUR
TN - FOSSGIS-Communityticket*: 0 EUR
TN - FOSSGIS-Workshop: 100 EUR
TN - FOSSGIS-Workshop: 90 EUR
(Im Konferenzticket enthalten: FOSSGIS-Konferenz-Teilnahme, Pausensnack, Tagungsband, Tasche, Dialoge am Inn.) 
* Regelungen für das Communityticket gelten für FOSSGIS-, Openstreetmap- und OSGEO-Aktive und Videohelfer, bitte bei Anmeldung im "Freitext für FOSS/OSM-Community Aktive" darstellen.

Informationen und Fragen

finden am Welcome Desk Beantwortung bzw. vorab per E-Mail an konferenz-orga@fossgis.de

Teilnehmerbefragung und Verlosung

Wir bitten die Teilnehmer sich an der Teilnehmerbefragung zu beteiligen. Wer an der Teilnehmerbefragung teilnimmt und zur Abschlussveranstaltung anwesend ist, kann an der Verlosung teilnehmen.

Teilnehmermail FOSSGIS-Konferenz 2019

am 07.03.2019 an die angemeldeten TeilnehmerInnen versenden. Entwurf: https://pads.ccc.de/5k3qFB7Cxr

Informationen zur Programmgestaltung

  • FOSSGIS-Konferenz-Programm (ab 01.12.2018)
  • Inoffizieller Start
    • Dienstag, 12. März 2019, ab 18.30 Uhr in Altmarktkeller Dresden
    • Warme Küche gibt's bis ....?.
    • Jeder bezahlt seine Rechnung selbst.
  • Abendveranstaltung "Campus im Bärenzwinger"
    • am Mittwoch, den 13. März 2019, 19:00 - 23:00 Uhr, Dresden
    • Eintritt ist im FOSSGIS-Konferenz-Ticket enthalten, wir bitten um Anmeldung über TN-Anmeldung.
  • OSM-Event im Anschluss an die FOSSGIS-Konferenz
  • Helfer bei der Videoaufnahme willkommen
    • Konferenz-Eintritt frei
    • Anmeldung zur Unterstützung der Videoaufnahme bitte per E-Mail an Katja Haferkorn (konferenz-orga@fossgis.de)

Informationen rund um den Veranstaltungsort
Ab hier eingebundene Wikiseiten verlinkt:

OSM-Samstag

siehe https://wiki.openstreetmap.org/wiki/FOSSGIS_2019/OSM-Samstag

Rahmenprogramm zur Konferenz

Inoffizieller Start am Dienstag

Noch vor der eigentlichen Konferenz besteht die Möglichkeit alte Gesichter wiederzusehen und neue Bekanntschaften zu machen.

Für dieses inoffizielle Treffen wurde eine offene Reservierung im Altmarktkeller Dresden eingerichtet:

Wer dann noch weitergehen möchte, hat die Möglichkeit die umliegende Weiße Gasse, oder aber die Dresdner Neustadt zu erkunden.

Abendveranstaltung am Mittwoch

Für die Abendveranstaltung "Dialoge im Bärenzwinger" wurde der Bärenzwinger Dresden ausgewählt. Für das Buffet steht außerdem das direkt daran angrenzende historische Kassemattengewölbe zur Verfügung. Der Studentenclub liegt direkt an der historischen Altstadt, den Brühlschen Terrassen, bzw. am Elbufer und ist per Straßenbahnlinie 3, 7, 8 und 9 erreichbar. Zu Fuß ist die Veranstaltung ab Zentralgebäude etwa 30min entlang der Einkaufsstraße "Prager Straße" entfernt.

  • Studentenclub Bärenzwinger, Brühlscher Garten 1, 01067 Dresden
  • Mittwoch, den 13. März 2019, 19:00 - 23:00 Uhr, Dresden
  • der Eintritt ist im FOSSGIS-Konferenz-Ticket enthalten
  • die Teilnehmerzahl ist streng begrenzt, eine Voranmeldung ist daher notwendig
  • die Anmeldung zum Event ist bei Ticketbuchung, oder am Welcome Desk möglich
  • zur Veranstaltung werden jedem Gast Getränkegutscheine gereicht, die an der Bar des Bärenzwingers eingelöst werden können

Fototermin

Alle Konferenzteilnehmer und Teilnehmerinnen sind zu 15:00 Uhr gebeten sich zu einem gemeinsamen Gruppenfoto an der Treppe vor dem Haupteingang der Hochschule (Z-Gebäude) einzufinden.

Mitgliederversammlung am Donnerstag

Die FOSSGIS e.V. Mitgliederversammlung findet im Anschluss des zweiten Konferenztages im Zentralgebäude der Hochschule statt.

  • Treffpunkt voraussichtlich HS Z211 (s.a. Räumlichkeiten)
  • Donnerstag, den 14. März 2019, 18:00 - 21:00 Uhr
  • erwartet werden derzeit ca. 50 Personen

Sektempfang

Am Freitag gegen 14:30 Uhr laden die Veranstalter zum Sektempfang am FOSSGIS-Stand. Alle Konferenzteilnehmer & Teilnehmerinnen sowie Vereinsmitglieder, Freunde und Interessierte sind nach der Abschlussveranstaltung herzlich eingeladen.

Exkursion zum Mathematisch-Physikalischen Salon im Zwinger

Nach dem freitäglichen Sektempfang ist gegen 15:30 Uhr eine gemeinsame Exkursion zum Mathematisch-Physikalischen Salon im Zwinger geplant. Es wird eine auf die Konferenzteilnehmer zugeschnittene Führung durch das Museum geben. Interessierte sind herzlich eingeladen sich anzuschließen. Der Eintritt zum Salon ist durch jeden Teilnehmer selbst zu zahlen.

Anwendertreffen

Es können Anwendertreffen, Sprints und BOFs selber organisiert werden. Räume stehen bis Samstag 18 Uhr zur Verfügung, bitte beim Konferenzteam per E-Mail (konferenz-orga@fossgis.de ) anfragen oder das Team vor Ort ansprechen.

Ausgehtipps und Empfehlungen für ein verlängertes Wochenende

TODO

  • Sächsische Schweiz
  • Altstadt, Frauenkirche
  • Museen
  • Neustadt, Assi-Eck, Bermudadreieck
  • Elbwiesen
  • Blaues Wunder, Stand- und Schwebeseilbahn
  • Burgen & Schlösser um Dresden (Königsstein, ...)
  • Dresdner Heide
  • siehe: WikiVoyage Seite (wow! toller und umfangreicher Artikel)
  • siehe: Wikipedia Kultur und Sehenswürdigkeiten

Artwork und Designvorlagen

Flyer/Postkarte

Konferenzflyer FOSSGIS 2019
Konferenzflyer FOSSGIS 2019
 

Konferenzlogo FOSSGIS 2019
 

Logo HTW Dresden

HTW GESAMTLOGO.png

QR-Code und diverses

QR Code FOSSGIS-Konferenz
FOSSGIS-Kompass
 


Foto für Presseveröffentlichungen

Foto Kolossos mit Logo
 

T-Shirt und Tasche

Shirt v1 schwarz (SVG)
Shirt v1 weiss (SVG)
Shirt v2 schwarz (SVG)
Shirt v2 weiss (SVG)
 
Druckvorschau Rucksack

Lanyards

Lanyard FOSSGIS-Konferenz (preview)
SVG+EPS (Zipped)
Lanyard-Motiv (preview)

Aufkleber

Aufkleber FOSSGIS 2019 (4x2 Variante 1)
Aufkleber FOSSGIS 2019 (4x2 Variante 2)
Aufkleber FOSSGIS 2019 (6x3 Variante 1)
 


Version 1 PNG

Skyline Dresden

Silhouette Dresden (PNG)
Silhouette Dresden (SVG)
Silhouette Dresden (PNG)
Silhouette Dresden (SVG)


Poster