AGIT 2014

Aus FOSSGIS
Wechseln zu: Navigation, Suche

FOSSGIS/OSGeo D-A-CH auf der AGIT 2014 (2.-4.Juli 2014):

Einführung

OSGeo Foundation und FOSSGIS e.V. zeigen sich gemeinsam mit den Projekten alljährlich im Juli in Salzburg auf der AGIT.

Alle sind zur Teilnahme und Gestaltung eingeladen!

Die Konferenz-/Messearbeit besteht aus der Präsenz der Projekte am OSGeo-Park (Projektstände), Workshops/Anwendertreffen während der gesamten AGIT und Produktpräsentationen im EXPO-Forum am OSGeo-Day(Freitag).

Die Formalitäten zu den einzelnen Aspekten sind weiter unten aufgeführt.

OSGeoDay (Freitag)

Vorträge

Konditionen/Anmeldung

Anmeldung der Vorträge bis 21.02. bitte über Autoren -> Einreichung. Bitte im Kommentarfeld "FOSSGIS <Projektname>" angeben.

Endgültiges Programm

Vortragsdauer max. 20 min

Block 1 9:30 bis 11:00

Moderation: J. Valenta ArchIV

    • 09:30 Zertifizierung und Weiterbildung zu Open Source, Open Data, Open Standards (Arnulf Christl)
    • 09:50 Was gibt es Neues bei gvSIG CE? (Johannes Valenta)
    • 10:10 Survey2GIS - Werkzeug zur Konvertierung von (archäologischen) Vermessungsdaten in GIS Daten (Johannes Valenta)
    • 10:30 Neues in SAGA 2.1 (Olaf Conrad)


Block 2 11:30 bis 13:00

Moderation: J. Valenta ArchIV

    • 11:30 GeoMapFish (Emmanuel Belo)
    • 11:50 Aktuelle Entwicklungen im deegree-Projekt (Jens Fitzke)
    • 12:10 Redefining Geospatial data versioning: The GeoGit approach (Andi Hocevar)
    • 12:30 PostgreSQL: Performant und skalierbar (Hans Jürgen Schönig)

Offenes Forum

14:00 - 15:30 Fragen und Antworten zu Open Source, Open Standards und Open Data (A, Christl, J. Valenta) im Dekanatssaal

Workshops

Konditionen/Anmeldung

Anmeldung der Workshops bis 21.02. bitte über Autoren -> Einreichung. Bitte im Kommentarfeld "FOSSGIS <Projektname>" angeben. Richtlinien findet Ihr im PDF-Formular Workshopanmeldung.

Hier gilt, dass pro Projekt eine Person bzw. der Workshopleiter als zahlender Teilnehmer/zahlende Teilnehmerin angemeldet sein muss. Als Entgegenkommen der AGIT gilt der AutorInnentarif. Eine Raummiete fällt nicht an.

Donnerstag

  • 9:30 - 11:00 Andi Hocevar: "OpenLayers 3 - Erste Schritte mit der neuen Version"
  • 11:30-13:00 Daniel Kastl: "FOSS4G Routing mit pgRouting, OpenStreetMap und OpenLayers 3"

Anwendertreffen

s. Workshops

OSGeo-Park(Projektstände)

Am gemeinsamen EXPO-Stand von OSGeo und vom FOSSGIS e.V. besteht für Open Source Software Projekte die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Firmenwerbung ist nicht gestattet.

Konditionen/Anmeldung

Jedes vertretene Projekt meldet bitte bis spätestens 25.5.2014 mindestens eine Person/Vortragenden unter office[at]agit.at an. Bitte in der Betreffzeile "FOSSGIS-<Projektname>" angeben. Ihr bekommt dann eine Rechnung zum FOSSGIS-Tarif ausgestellt.

Dafür gibt es einen Tisch, Stühle, Strom und WLAN als Infrastruktur beigestellt, Nennung im Ausstellerverzeichnis online/hardcopy und 10 EXPO Gastkarten (diese können an pot. EXPO Besucher und intern verteilt werden).

Generell sollte pro vertretenem Projekt an jedem Tag mindestens eine Person präsent sein. Bitte unten in die Liste eintragen.

Förderung durch FOSSGIS e.V.

???

Besetzung der Projektstände

Bitte tragt hier Euren Stand und die Namen der Leute ein, die den Stand betreuen. Wichtig ist vor allem die Präsenz in den AGIT-Pausen.


 
 Projekt
MI
02. Juli
Vormittag
MI
02. Juli
Nachmittag
DO
03. Juli
Vormittag
DO
03. Juli
Nachmittag
FR
04. Juli
[bis 14:00]

 
Meldung, aber noch ohne Zuordnung
OSGeo Foundation Daniel Kastl
FOSSGIS e.V. Johannes Valenta
Johannes Valenta
Johannes Valenta
Johannes Valenta
Johannes Valenta
Lars Lingner (auch MapServer, OSM)
SAGA GIS Michael Bock Michael Bock Michael Bock Michael Bock Michael Bock Volker Wichmann
MapFish Emmanuel Belo Emmanuel Belo Emmanuel Belo Emmanuel Belo Emmanuel Belo
OpenStreetMap Markus Mayr, Lars Lingner
gvSIG CE & SEXTANTE Johannes Valenta Johannes Valenta Johannes Valenta Johannes Valenta Johannes Valenta
PostGIS & pgRouting Daniel Kastl
QGIS Stefan Keller Stefan Keller Stefan Keller
Potree Markus Schütz Markus Schütz Markus Schütz Markus Schütz Markus Schütz

Standgestaltung

  • Poster

Bitte bringt Eure Poster im Format Din A 1 (594 x 841mm) Hochformat mit, damit es einheitlich ausschaut.

Vorschlagsbereich

  • Hackday am Wochenende danach (5./6.Juli). Von der Uni müssten dann ein oder zwei Räume zur Verfügung gestellt werden.

Planung

To-Do-Liste

  • Wiki-Seite anlegen und befüllen:OK
  • Projekte anschreiben:
Georepublic: OK
FOSSGIS-Talk:OK
QGIS-Userliste:OK
gvSIG CE Userliste:OK
SAGA GIS:OK
MapFish:OK
Google+ FOSSGIS-Community:OK
mapbender-dev-liste:OK
Cartaro:OK
OSM-Talk.de-Liste:
  • Mails an FOSSGIS-Verein:
  • FOSSGIS/OSGEO-Material:
  • OSGEO Flyer: Sind die Projektflyer noch zeitgemäß?
  • Video-Mitschnitt der Vorträge:
  • Beamer: Falls die Ausstellungsvitrine ggü. der bisherigen Standfläche noch steht, könnte man darauf einen Beamer stellen, der über die Köpfe hinweg auf die Wandfläche vom Vortragseck z.B. Projektinfos bzw. Vereinsinfos in Schleife projeziert.

Event-Owner & Kontakt