Konferenz 2008/Mittwoch

Aus FOSSGIS
< Konferenz 2008
Version vom 15. Juni 2019, 17:35 Uhr von Raubraupe (Diskussion | Beiträge) (Workshop XII - gvSIG: ein Open Source Desktop GIS und Client für GDI´s)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Hauptseite |  Dienstag, 1. April |  Freitag, 04. April |  Workshops |  Abendveranstaltung |  Abstracts |  Anmeldung | Sponsoren |  Teilnehmerinfos |  Presse |  OrgaTeam

Freitag, 04. April

VORTRÄGE von 9:00 bis 10:30 Uhr

Block III: GDI International

HS 1010 (330 Sitzplätze) (Moderation: Athina Trakas)

09:00 09:30 Ein GIS-Tool zur Unterstützung und Verkürzung der Planungsarbeiten in Bezug auf die Flugsicherheit in Österreich über Integration von PostGIS, Grass und Mapserver Peter Hopfgartner und Paolo Viskanic (R3-GIS)
09:30 10:00 Virtuelle Kontrollzentren im brasilianischen Gesundheitswesen: Geo-Internet-Portale zur Erfassung, Kommunikation, Organisation und Verwaltung in den brasilianischen Bundesländern Dr.-Ing. Werner Leyh (Gesundheitsministerium Brasilien)
10:00 10:30 Fahrradrouting-Anwendung des Referats für Gesundheit und Umwelt, Landeshauptstadt München Wolfgang Qual (Stadt München - Referat für Gesunheit und Umwelt)

Block IV: Mobile Anwendungen

HS 1098 (236 Sitzplätze) (Moderation: Till Adams)

09:00 09:30 Geodatenvisualisierung und -erfassung mit dem mobilen OKGIS-Viewer Prof. Dr. Jürgen Weitkämper (FH Oldenburg)
09:30 10:00 Von der Webapplikation in die Hosentasche - Routenplanung für Wanderer und Mountainbiker Michael Schulz und Dr. Christof Lindenbeck (in medias res GmbH)
10:00 10:30 gvSIG mobile an open source GIS/SDI client Amelia del Rey Pérez


WORKSHOPS von 9:00 bis 10:30 Uhr

Workshop V - OGC WFS-T mit GeoServer

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 09:00 10:30 Astrid Emde WhereGroup GmbH Co. KG HS 1108

Workshop VI - Einführung in GRASS und Quantum GIS

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 09:00 10:30 Otto Dassau, Dr. Horst Düster, Dr. Marco Hugentobler nature-consult, Kanton Solothurn, ETH Zürich HS 1140


Von 10:30 bis 11:00 Uhr ist Zeit für einen Kaffee im Ausstellungsbereich.

VORTRÄGE von 11:00 bis 12:30 Uhr

Block V: Freie Desktop-GIS

HS 1010 (330 Sitzplätze) (Moderation: Roland Hachmann)

11:00 11:30 Einführung in Freie DesktopGIS Stephan Holl (Intevation GmbH)
11:30 12:00 gvSIG, ein Desktop GIS für Verwaltungen, IT-Firmen und Universitäten José Canalejo
12:00 12:30 QGIS als Desktopgis in der öffentlichen Verwaltung - Möglichkeit und Grenzen Horst Düster (Kanton Solothurn)

Block VI: Anwenderberichte III

HS 1098 (236 Sitzplätze) (Moderation: Jörg Thomsen)

11:00 11:30 EcoGIS: eine Mapserver Anwendung über Energiethemen für öffentliche Verwaltungen Paolo Viskanic (R3-GIS)
11:30 12:00 GDI als Massenanwendung: Der Tourenplaner des Landes Rheinland-Pfalz Olaf Knopp ( WhereGroup GmbH Co. KG)
12:00 12:30 GisInfoService.de - ein Umweltinformationsportal für die Rohstoffwirtschaft Jitka Kadlcakova (ISTE)


WORKSHOPS von 11:00 bis 12:30 Uhr

Workshop VII - kvwmap Installieren und Einrichten

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 11:00 12:30 Dipl.-Inf. Stefan Rahn Steinbeis Transfer Zentrum Geoinforamtik (STZ) Rostock HS 1108

Workshop VIII - Open Source Software Entwicklungs- und Kommunikationswerkzeuge

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 11:00 12:30 Arnulf Christl OSGeo HS 1140


Von 12:30 bis 13:30 Uhr ist Zeit für einen Mittagsimbiss im Ausstellungsbereich.


VORTRÄGE von 13:30 bis 15:00 Uhr

Block VIII: OSGeo Web Mapping Projects

HS 1010 (330 Sitzplätze) (Moderation: Jochen Topf)

13:30 14:00 OpenLayers - oder: das 'Kartendingsbums' für jede Webseite T. Adams, M. Jansen (terrestris GmbH Co. KG)
14:00 14:30 OpenLayers - Neue Features im Überblick Emanuel Schütze (Intevation GmbH)
14:30 15:00 Die Geoportal Software Mapbender Christoph Baudson und Astrid Emde ( WhereGroup GmbH Co. KG)

Block VIII

HS 1098 (236 Sitzplätze) (Moderation: Roland Hachmann)

13:30 14:00 GAV-Posterwettbewerb 2007 - Vorstellung der Siegerprojekte Christian Butzeck (Universität Potsdam), Dr. Robert Kringel (BGR Hannover), Otto Dassau (GAV e.V.)
14:00 14:30 MapGuide Open Source - Digitaler Gewerbeflächenatlas des Landes Berlin Michaela Schneeberger (Autodesk GmbH)
14:30 15:00 Die Open Source Geospatial Foundation Torsten Brassat (OSGeo)


WORKSHOPS von 13:30 bis 15:00 Uhr

Workshop IV - kvwmap Administrieren und Arbeiten mit Fachschalen

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 13:30 15:00 Dr. Peter Korduan STZ HS 1108

Workshop X - deegree ConfigTools

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 13:30 15:00 Jens Fitzke lat/lon GmbH HS 1140


Von 15:00 bis 15:30 Uhr ist Zeit für einen Kaffee im Ausstellungsbereich.

VORTRÄGE von 15:30 bis 17:00 Uhr

Block IX: Geschäftsmodelle

HS 1098 (236 Sitzplätze) (Moderation: Torsten Brassat)

15:30 16:00 FOSS Geschäftsmodelle Kurzfassung und Vortrag als PDF Arnulf Christl ( WhereGroup GmbH Co. KG)
16:00 16:30 Crowdsourcing Geodata - Erfahrungen aus 3 Jahren OpenStreetMap Frederik Ramm (Geofabrik GmbH)
16:30 17:00 Open Addresses.ch Prof. Hans-Jörg Stark (Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik)

Block X

HS 1010 (330 Sitzplätze) (Moderation: Stephan Holl)

15:30 16:00 WebGIS des historischen Informationssystems HGIS Germany aus OpenSource-Komponenten Leonhard Dietze (Terraplan) und Prof. Dr. Alexander Zipf (Universität Bonn - Institut für Geographie)
16:00 16:30 Das OpenStreetMap-Projekt Jochen Topf (Geofabrik GmbH)
16:30 17:00 Zwischen GIS und OSM Frank Jäger (Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe)

WORKSHOPS von 15:30 bis 17:00 Uhr

Workshop XI - Einführung in die Arbeit mit Mapbender

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 15:30 17:00 Astrid Emde und Christoph Baudson WhereGroup GmbH Co. KG HS 1108

Workshop XII - gvSIG: ein Open Source Desktop GIS und Client für GDI´s

Datum von bis Dozent Veranstalter Raum
02.04.2008 15:30 17:00 Ruth Schönbuchner und José Antonio Canalejo Alonso CIT HS 1140

Entwickler- und Anwendertreffen ab 17:30 Uhr

Mapbender Entwickler- und Anwendertreffen 2008

von bis Name Beschreibung
17:30 Ende offen Mapbender Das Mapbender Anwendertreffen dient dem Kennenlernen von Anwendern und Entwicklern. Hier können Ideen entwickelt werden, Tipps und Tricks ausgetauscht werden, und vor allem soll hier auch die weitere Entwicklung von Mapbender diskutiert werden. Dieses Treffen ist auch Teil der Vorbereitung für den Entwickler-Sprint am Freitag direkt nach der FOSSGIS hier in Freiburg.

Diskussionsrunde Nutzung von OpenStreetMap-Daten in GIS-Projekten

von bis Name Beschreibung Raum
17:30 19:00 OpenStreetMap Diskussionsrunde Nutzung von OpenStreetMap-Daten in GIS-Projekten 1108 v 1140
Dienstag, 01. April 2008 Mittwoch, 02. April 2008 Konferenz 2008/DonnerstagDonnerstag, 03. April 2008 Workshops 2008