Hinweise zum Linuxhotel

Aus FOSSGIS
Version vom 28. November 2019, 00:09 Uhr von Rudzick (Diskussion | Beiträge) (Geschirr)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Organisatorische Hinweise zum Linuxhotel

Auf dieser Seite können Hinweise zur Organisation der FOSSGIS-Hackingevents im Linuxhotel zusammengetragen werden.

Hotelzimmer

Die Hotelzimmer stehen ab Freitag 17:00 zur Verfügung. Bitte daran denken, den Meldezettel auszufüllen. Die Zimmer sollten bis Sonntag 9:30 (Frühstück) verlassen werden. Bitte unbedingt die Betten abziehen, Bettwäsche und Handtücher im Flur neben dem Kaminzimmer ablegen! Die Zimmerschlüssel bitte in die Schüssel neben der Kaffeemaschine legen.

Geschirr

Das Geschirr aus Kaminzimmer und Küche darf nicht in die Seminarräume gebracht werden. Ebensowenig hat das Geschirr aus den Seminarräumen in Kaminzimmer und Küche zu suchen. Der Geschirrspüler in der Küche darf nur durch eingewiesenes Personal bedient werden. Wir können nur den Geschirrspüler im kleinen Seminarraum benutzen. Das Frühstücksgeschirr wird durch das Linuxhotel gespült. Für das andere Geschirr, das wir benutzen, sind wir selbst verantwortlich! Schmutziges Geschirr aus Kaminzimmer/Küche müssen wir zum spülen in den kleinen Seminarraum bringen - und vor dort auch wieder zurück!

Update Hacking-Event 13: Gläser und anderes Geschirr aus dem Kaminzimmer, das wir Freitag und Samstag Abend benutzt haben, können wir in die Küche stellen, damit es Samstag bzw. Sonntag früh durch das Hotelpersonal im Geschirrspüler gespült werden kann (gilt wirklich nur für die Reste des Abends).

Seminarräume

Die Seminarräume sollten am Sonntag sauber und aufgeräumt hinterlassen werden.

Einkauf

Sauna

Für die Saunanutzung berechnet das Linux Extragebühren. Daher bitte unbedingt beim Event-Owner angeben, wer die Sauna wie oft genutzt hat.

Last not Least

Die Verantwortung sollte auf mehrere Schultern verteilt werden. Am Freitag Abend bei der Vorstellungsrunde ggf. Verantwortliche für Einkauf am Samstag, Geschirr Samstag Mittag/Abend, Seminarräume,... benennen.