FOSSGIS e.V. als Leuchtturm für open Source auf der AGIT 2009

Die Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) vertreten durch den FOSSGIS e.V. hat vom 8.Juli - 10.Juli 2009 in Salzburg die Open Source GIS Welt vorgestellt und präsentiert. Während der gesamten Veranstaltung wurde ein Stand betreut an dem zu einem guten dutzend Open Source Software Projekten, OpenStreetMap, FOSSGIS Verein und OSGeo Infomaterial verteilt wurde. Der AGIT-Freitag stand mit einem eigenen Track ganz im Zeichen von Open Source, es wurden Vorträge zu gvSIG, deegree, OpenLayers und GeoExt gegeben. [...mehr]

Mapbender und QGIS Entwicklertreffen in Hannover

Im Anschluss an die erfolgreiche FOSSGIS Konferenz 2009 in Hannover fanden am Institut für Umweltplanung der Leibniz-Universität Hannover Entwicklertreffen der beiden Projekte Mapbender (20. März) und Quantum GIS (19.-22. März) statt. Die Entwickler beider Open-Source-Projekte nutzten die Zeit ausgiebig, um über aktuelle und zukünftige Entwicklungen zu diskutieren und neue Funktionalitäten auf den Weg zu bringen. [ausführlicher Bericht]

Seiten

Subscribe to www.fossgis.de RSS
OSM Logo

Der FOSSGIS e.V. ist offizielles Local Chapter und Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2019

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet vom 13.–16. März 2019 in Dresden statt.

OSgeo Logo

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.