Spende von Mautdaten an Openstreetmap

Heute wurde durch die Berliner Firma ENAiKOON eine Datenspende auf dem Linuxtag an Openstreetmap überreicht. Dabei handelt es sich um alle 2800 Mautknoten innerhalb Deutschlands, z.B. Autobahnauffahrten, Autobahnkreuze oder Grenzübergänge. Der Import der Daten in die weltweite OSM-Datenbank steht noch bevor. Sobald diese Daten integriert sind, können Mautabrechnungen eigenständig überprüft werden.

FOSSGIS e.V. und OpenStreetMap auf dem Linuxtag unterstützen

Der diesjährige Linuxtag findet vom 9.-12. Juni in Berlin statt. Sowohl der FOSSGIS e.V. als auch Openstreetmap werden wieder präsent sein und eine Anlaufstelle für alle FOSS-Interessierten bieten. Vor Ort werden die Besucher über die neuesten Entwicklungen der OSGEO-Projekte informiert, OpenStreetMap-Daten auf Navigationsgeräte installiert,
Fachfragen diskutiert oder Kontakte vermittelt.

Seiten

Subscribe to www.fossgis.de RSS

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2018

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 21.–24. März 2018 in Bonn statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.