FOSSGIS-Konferenz 2017 - Programm veröffentlicht, Anmeldung geöffnet, Frühbucher bis 13.02.17, 21 Uhr

Auf nach Passau!
Vom 22.-25. März 2017 wird die FOSSGIS-Konferenz mit Untersützung der Universität Passau in der Dreiflüssestadt Passau stattfinden. Die FOSSGIS-Konferenz ist die im D-A-CH-Raum führende Konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme sowie für die Themen OpenStreetMap und Open Data. An vier Tagen werden in Vorträgen für Einsteiger und Experten, Hands-On Workshops und Anwendertreffen Einblicke in neuste Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten von Softwareprojekten gegeben.
Am Abend des ersten Konferenztages, 22. März 2017, findet die Abendveranstaltung "Dialoge am Inn" statt. In Erwartung von mehr als 300 Teilnehmenden ist eine Registrierung Ihrerseits notwendig und hilfreich für die Organisation.
Preise:
Standardticket (Normalpreis): € 190
Standardticket (Frühbucherrabatt bis 13.02.2017, 21 Uhr): € 150
Beitragendenticket: € 120
Studierendenticket: € 100
Communityticket*: € 0* * das Communityticket ist für FOSSGIS-, Openstreetmap- und OSGEO-Aktive
Workshop: € 100
Workshop: (Frühbucherrabatt bis 13.02.2017, 21 Uhr): € 90
Organisation
Die FOSSGIS Konferenz 2017 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit der Universität Passau veranstaltet. Freiwillige Helfer sind eingeladen und willkommen während der Konferenz zu unterstützen.

Alle Informationen zur FOSSGIS-Konferenz (Programm, Anreise und Unterkunft, Anmeldung, Helfermöglichkeiten und Sponsoren) entnehmen Sie der Konferenzhomepage: https://www.fossgis-konferenz.de/2017/.

Wir freuen uns auf eine spannende FOSSGIS-Konferenz 2017 in Passau
Mit freundlichen Grüßen,
FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2018

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 21.–24. März 2018 in Bonn statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.