OSGeo Park auf der Intergeo Stuttgart 15.-17. September 2015

Vom 15. bis zum 17. September 2015 präsentiert sich der OSGeo-Park auf der INTERGEO, die in diesem Jahr in Stuttgart stattfinden wird. Dazu wird es wie schon in den letzten Jahren einen Open Source Park geben.

Intergeo 2015 Stuttgart

Dieser OSGeo-Park bietet Firmen aus dem Bereich Open Source und den Open-Source-Projekten selbst eine gelungene Plattform um Ihre Lösungen zu präsentieren.
 
Auf dem OSGeo-Park können Sie sich während der drei Veranstaltungstage über zahlreiche Lösungen im Bereich Open Source informieren.

Neben den Projektständen und den ausstellenden Firmen findet ein tagesfüllendes Vortragsprogramm statt. In Kurzvorträgen wird dem Publikum ein schneller, aber weitreichender Einblick in die Welt der Open-Source-Software und den damit verbundenen Möglichkeiten gegegeben (zum Programm http://www.fossgis.de/wiki/Intergeo_2015).

In diesem Jahr wird es auch einen Bereich mit Rechnern gegeben. Die Rechner sind mit OSGeo-live bestückt und enthalten so über 50 Softwareprojekte, Demodaten und Dokumentationen. Diese können Sie direkt ausprobieren und werden dabei von Vertretern des FOSSGIS e.V. unterstützt.

Zudem unterstreichen die ausstellenden Firmen die Professionalität, die im Bereich von Open-Source-GI-Software Einzug gehalten hat.

Kommen Sie gerne am OSGeo Stand vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

http://www.fossgis.de/wiki/Intergeo_2015
 

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2018

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 21.–24. März 2018 in Bonn statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.