Erfolgreiches und sonniges 3. FOSSGIS Hacking Event in Essen

Vom 26.-28. Juni 2015 kamen im Linuxhotel in Essen 43 begeisterte Hacker und Hackerinnen zum 3. FOSSGIS Hacking Event zusammen, um ein Wochenende intensiv an diversen Projekten zu arbeiten. Themen des Wochenendes waren die OSM Briefkastenstandorte, OpenRailwayMap, OSM Adressen, deegree, Mapbender3, MapProxy, FOSSGIS Konferenz 2016, FOSS4G 2016 und vieles mehr.

Es war ein sonniges Wochenende, so dass viele Aktionen draußen stattfinden konnten.

3. FOSSGIS Hacking 2015 und OSM Sommercamp im Linuxhotel

Die Besucher des Events kamen aus ganz unterschiedlichen Projekten und waren aus allen Ecken Deutschlands angereist. Der jüngste Teilnehmer des Events war ein begeisterter 14-jähriger OSMler. Negativ fiel einigen Teilnehmern das gute Wetter auf, das dazu führte, dass die gesetzten Ziele nicht erreicht wurden. Statt dessen wurden intensive Gespräche geführt und neue Kontakte geknüpft, was ebenso wichtig ist.





FOSSGIS Verein
Am Samstag fand die ordentliche Mitgliederversammlung 2015 mit Wahl des Vorstands statt. Der Verein freute sich über mehr als 30 Vereinsmitglieder, die an der Versammlung teilnahmen. Herzlichen Dank an alle, die sich bereit erklärten, ein Amt im Verein zu übernehmen (Vorstand, Kassenwart, Schriftführer). Das Protokoll zur Sitzung kann unter dem folgenden Link nachgelesen werden.

FOSSGIS Adminteam
Eine sehr erfreuliche Nachricht des Wochenendes ist, dass das Adminteam Verstärkung bekommen hat. Wie aus dem Nichts tauchten zwei weitgereiste Administratoren auf, die  Lust haben sich mit der IT des Vereins zu befassen. Direkt wurden die Weichen gestellt, um die IT-Struktur zu entzerren. Herzlichen Dank und frohes Schaffen!

FOSSGIS Homepage
Ebenso erfreulich waren die Aktivitäten eines Team, das sich damit befasste, die öffentliche Präsentation des Vereins zu verbessern. Dies wird die Webseite des Vereins sowie die Konferenzhomepage betreffen.

FOSSGIS Konferenz 2016
Eine Gruppe von Aktiven begann mit der Planung der FOSSGIS Konferenz 2016. Diese wird im Juli 2016 in Salzburg in Kombination mit der AGIT stattfinden.
http://www.fossgis-konferenz.de/2016/

FOSS4G Konferenz 2016 Bonn
Die internationale FOSS4G Konferenz wird vom 24.-26. August 2016 nach Bonn kommen. Die Planungen laufen bereits. Till Adams berichtete vom Planungsstand. Verantwortliche für die einzelnen Aufgaben wurden festgelegt. Die Konferenz-Webseite ist bereits in Arbeit.

Wer Interesse hat, an der Planung der Konferenz mitzuwirken, kann sich in die FOSS4G2016 Mailingliste eintragen und die Planung im Wiki verfolgen.

openstreetmap.de
Das OSM Team überarbeitete die Kontaktseite, befasste sich mit regionalen Ansprechpartnern, generischen Emailadressen und Telefonnummern sowie der zentralen Verwaltung der Anfragen über OTRS.

OSM Kartenstile
Die deutschen OSM Kartenstile wurden von einem Team überarbeitet. So werden nun beispielsweise beschriftete Gebirgszüge gerendert, es werden "Beschriftungsbögen" erstellt, eine PostGIS Skellettierungsfunktion wurde getestet und Imposm3 als OSM-Importtool evaluiert.

OpenRailwayMap
Das OpenRailwayMap Team befasste sich mit der Überarbeitung der Webseite. Darüber hinaus erfolgten kleinere Änderungen an den JOSM-Vorlagen. Am Samstag fand ein sehr gut besuchter Workshop zur Einführung in das Bahnmapping von Alexander Matheisen (rurseekatze) statt.

MapProxy Web-Konfiguration
Während des Sprints erfolgte die Portierung der Web-Konfiguration auf Python 3.

Mapbender3
Das Mapbender Team befasste sich mit der Modularisierung der Mapbender Elemente, was zukünftig ein leichteres Versions-Update ermöglichen wird. Außerdem erfolgte der Umstieg auf die LTS Version Symfony 2.7.

 

Kulinarisches
Auch kulinarisch hatte das Wochenende einiges zu bieten. Von der Pizza am ersten Abend wollen wir an dieser Stelle nicht reden. Der Samstag hatte dagegen einiges zu bieten.

Ein engagiertes Team kümmerte sich um die Zubereitung von mehreren leckeren Erdbeerkuchen, die in kürzester Zeit aufgegessen wurden.

Am Abend konnten alle Teilnehmer das Grillbuffet und das anschließende Lagerfeuer genießen.

Herzlichen Dank
Zum Schluss wieder einen herzlichen Dank an den FOSSGIS Verein und die Organisatoren und Helfer, die das Event ermöglicht haben. Einen herzlichen Dank auch an das Linuxhotel. Es ist ein besonderer Ort und wir freuen uns jedes Mal auf die Atmosphäre und das herzliche und gastfreundliche Team.

http://linuxhotel.de

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2017

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 22.–25. März 2017 in Passau statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.