Engel für die FOSSGIS-Konferenz 2015 gesucht

Die Vorbereitungen der FOSSGIS-Konferenz laufen auf Hochtouren, die Teilnehmer-Anmeldung läuft [1], das Programm steht [2], das Catering ist geordert. Die Teilnehmeranmeldezahlen bewegen sich auf ähnlichem Niveau wie 2014. Das freut uns sehr. Die Vorbereitung und Durchführung der Konferenz braucht viel Power von möglichst vielen Menschen, diese Menschen nennen wir Engel, es sind die, die sich während der Konferenz etwas Zeit nehmen und einen Helferjob übernehmen. Wir freuen uns, wenn Sie sowohl als Teilnehmer, als auch als Helfer zur FOSSGIS kommen. Es ist sicherlich möglich einen Vortragstrack zu verfolgen und gleichzeitig an der Kamera zu helfen bzw. die Kamera zu führen. Das Catering soll geschmeidig laufen, besonders bei großem Andrang. Hier freuen wir uns über Helfer beim Vorbereiten, Austeilen und Aufräumen. Am Welcome Desk kann bei der T-Shirt-Größenfindung oder als Springer unterstützt werden. Auf der Wikiseite zum Helfersystem [3] finden Sie weitere Informationen.

Wer Engel sein möchte, registriert sich im Engelsystem [4] und bucht eine passende Arbeitsschicht. Für Fragen, die im Wikitext nicht beantwortet sind, stehen im System die Erzengel bereit ("Ask an archangel").

Freundliche Grüße FOSSGIS-Konferenz-Oranisationsteam

Links:
[1] Anmeldung zur Konferenz

[2] Programm

[3] Wikiseite Engelsystem

[4] Engelsystem


 

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2018

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 21.–24. März 2018 in Bonn statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.