Spende von Mautdaten an Openstreetmap

Heute wurde durch die Berliner Firma ENAiKOON eine Datenspende auf dem Linuxtag an Openstreetmap überreicht. Dabei handelt es sich um alle 2800 Mautknoten innerhalb Deutschlands, z.B. Autobahnauffahrten, Autobahnkreuze oder Grenzübergänge. Der Import der Daten in die weltweite OSM-Datenbank steht noch bevor. Sobald diese Daten integriert sind, können Mautabrechnungen eigenständig überprüft werden. Detailierte Statistiken, auf welchen Teilstrecken wieviel Maut zu zahlen ist, sind ebenso möglich. Mobile Anwendungen können den Fahrer zu jeder Zeit darüber informieren, ob er sich auf einer mautpflichtigen Straße befindet.

Der FOSSGIS e.V. hofft das diese Datenspende ein positives Signal auch an andere Spender ist und möglichst viele Nachahmer findet.

OSM Logo

Der FOSSGIS e.V. ist offizielles Local Chapter und Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2019

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet vom 13. vom 16. März 2019 in Dresden statt.

OSgeo Logo

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.