Call for Papers für die FrOSCon 12 ist eröffnet (Konferenz vom 19. - 20. August 2017)

Call for Papers für die FrOSCon 2017 ist eröffnet (endet am 23.05.2017). In 2017 wird es erstmals eine OSGeo & OSM Subkonferenz geben. Wir freuen uns über Einreichungen.

FrOSCon

Die FrOSCon ist eine zweitägige Konferenz für NutzerInnen und EntwicklerInnen von Freier und Open Source Software. Sie findet am 19. und 20. August 2017 zum zwölften Mal an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin bei Bonn statt. Veranstaltet wird sie vom Fachbereich Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Informatik und dem FrOSCon e.V.

Das war die FOSSGIS 2017 in Passau

Die FOSSGIS-Konferenz und das OSM-Event 2017 lockten vom 22.-25.03.2017 mehr als 250 Teilnehmer_innen nach Passau.


Gruppenfoto FOSSGIS-Teilnehmer_innen 2017 (Foto: Mike Wunderlich Drohne)

Der inoffizielle Start fand am Dienstagabend im Restaurant Padu statt. Hier trafen sich die schon in Passau angekommenen Konferenz-Teilnehmer_innen zum geselligen Beisammensein.

FOSSGIS in Passau erfolgreich zu Ende gegangen

Die FOSSGIS Konferenz 2017 ist vorbei. Vier Tage lang wurde das schöne, aber nicht zentral in der Republik gelegene Passau das Zentrum der freien GIS-Welt. Vom 22.-25. März konnten sich über 250 Besucher in 3 parallelen Slots über die aktuellen Neuigkeiten und Berichte um freie Software, freie Geodaten, deren Herausforderungen und erfolgreichen Einsatz, informieren und diskutieren.

Seiten

Subscribe to www.fossgis.de RSS

Der FOSSGIS e.V. ist Ansprechpartner für das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland.

FOSSGIS Konferenz 2017

Die jährlich stattfindende FOSSGIS-Konferenz wird vom Verein ausgerichtet und findet dieses Jahr vom 22.–25. März 2017 in Passau statt.

Der FOSSGIS e.V. vertritt die OSGeo Foundation als Local-Chapter im deutschsprachigen Raum.