Zieldiskussion: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FOSSGIS Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 8: Zeile 8:
 
== Welche Ziele verfolgt der FOSSGIS e.V.? ==
 
== Welche Ziele verfolgt der FOSSGIS e.V.? ==
  
*
+
* Der Verein leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, dass Freie Geo-Software und Freie Geodaten gegenüber proprietären Produkten vorzuziehen sind.
 +
* Operationalisiert bedeutet das: Der Marktanteil der freien Produkte nimmt zu.
  
 
== Welche Mittel werden zur Zielerreichung eingesetzt? ==
 
== Welche Mittel werden zur Zielerreichung eingesetzt? ==
Zeile 19: Zeile 20:
 
* Unterstützung von Entwicklertreffen solcher Projekte
 
* Unterstützung von Entwicklertreffen solcher Projekte
 
* Regelmäßige persönliche Treffen
 
* Regelmäßige persönliche Treffen
 +
 +
== Was soll der Verein nicht leisten? ==
 +
 +
* Eigenständige Arbeit zur "Weiterentwicklung" und "Forschung", so wie es in der Satzung steht (§ 3)

Version vom 22. November 2011, 15:54 Uhr

Ein Beitrag zur Zukunftsdiskussion von Björn, Hinrich und Jens (vorerst)

Welche Erwartungen haben wir an den FOSSGIS e.V.?

  • Organisation, die meine Arbeit unterstützt: Er soll Argumentationshilfe liefern, warum Freie Geo-Software gegenüber proprietärer Software vorzuziehen ist.
  • Forum für Gleichgesinnte (bloß wie muss der Sinn denn sein, dass er dann gleich ist?)

Welche Ziele verfolgt der FOSSGIS e.V.?

  • Der Verein leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, dass Freie Geo-Software und Freie Geodaten gegenüber proprietären Produkten vorzuziehen sind.
  • Operationalisiert bedeutet das: Der Marktanteil der freien Produkte nimmt zu.

Welche Mittel werden zur Zielerreichung eingesetzt?

  • Marketing für Freie Geo-Software in der Lehre (Schulen, Fachhochschulen, Unis)
  • Öffentlichkeitsarbeit und Lobbyarbeit für Freie Geo-Software (in der Politik und Gesellschaft)
  • Dazu gehört auch die Durchführung von Ö-Veranstaltungen, z.B. FOSSGIS-Konferenz oder OSGeo-Park
  • Dazu gehört auch die Information der Öffentlichkeit über Aktivitäten des Vereins
  • Förderung von Projekten (freie Geodaten oder freie Geo-Software)
  • Unterstützung von Entwicklertreffen solcher Projekte
  • Regelmäßige persönliche Treffen

Was soll der Verein nicht leisten?

  • Eigenständige Arbeit zur "Weiterentwicklung" und "Forschung", so wie es in der Satzung steht (§ 3)