Pressezentrum 2010

Aus FOSSGIS Wiki
Version vom 19. Oktober 2009, 10:09 Uhr von Hans Plum (Diskussion | Beiträge) (Überschriften strukturell angepasst)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Pressezentrum 2010

Logos 2010

Logos 2010


Call for Papers

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des FOSSGIS e.V., der sich das Ziel gesetzt hat, die Verbreitung freier Geographischer Informationssysteme (GIS) im Sinne Freier Software und Freier Geodaten zu fördern, darf ich Sie auf den Call for Papers zur FOSSGIS Konferenz 2010 vom 2.-5. März 2010 in Osnabrück aufmerksam machen. Dieser ist von jetzt an eröffnet.

Die dann im 5. Jahr unter dem gleichen Dach agierende Veranstaltung wird 2010 neben dem bisherigen Fokus um Freie GIS Softwarelösungen um einen Schwerpunkt zu Freien Geodaten erweitert, um den Austausch zwischen den beiden Gemeinschaften an einem Tag weiter zu befördern. An einem zusätzlichen Konferenztag wird es im Kern um das OpenStreetMap-Projekt (OSM) gehen, die der deutschsprachigen Community als Kristallisationskern zum direkten Ideenaustausch und zur Organisation dienen wird.

Um den Call for Papers (CfP) in die Breite zu tragen, würden wir uns freuen, wenn Sie den CfP über Ihre jeweiligen Kanälen publizieren könnten. Die öffentliche Bekanntmachung finden Sie unter [1]; eine ASCII-basierte Fassung unter [2].

Bei Fragen und Auskünften stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vorab schon einmal vielen Dank für Ihre Hilfe.

Ich verbleibe mit freundlichem Gruß, i.A. für die Konferenz-Organisation


[1] - http://www.fossgis.de/konferenz/wiki/2010/Call_for_Papers [2] - http://www.fossgis.de/konferenz/wiki/2010/Call_for_Papers_Email