DeegreeCodeSprintBerlin2014: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FOSSGIS Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 51: Zeile 51:
  
 
=== Report nach dem Event  ===
 
=== Report nach dem Event  ===
+
[[DeegreeCodeSprintBerlin2014/Bericht]]
  
 
[[Category:Förderanträge]]
 
[[Category:Förderanträge]]
 +
[[Category:Deegree]]

Aktuelle Version vom 15. Juni 2019, 11:19 Uhr

Projekttitel: deegree Code Spring Berlin August 2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Was soll gefördert werden?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 7.-8.8.2014 werden sich ca. 10 Entwickler und Unterstützer des deegree Projekts in Berlin zu einem Code Sprint treffen. Ziel des Code Sprints ist die Finalisierung der Version 3.4 der deegree web services und der dazugehörigen Komponenten sowie der Projektdokumentation (weitere Informationen hier). Beantragt wird die Förderung für die Kosten der Veranstaltung:

  • Die Verpflegung tagsüber (Obst, Snacks, Getränke) sowie Abends (gemeinsamer Ausflug in ein nettes Restaurant)
  • Mietkosten für den Raum

Weitere Informationen zum Code Spring im Protokoll vom gemeinsamen Treffen des PSC und TMC der deegree Initiative.

Wie soll gefördert werden? (finanziell, Sachmittel, kann die Förderung als Spende fungieren?, ..)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eine finanzielle Förderung wird beantragt.

Welcher Betrag wird benötigt?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jeder Betrag ist willkommen. Gut wären 500 Euro.

Welchen Bezug hat das Projekt zu "Freier Software im Bereich GIS" und/oder "Freier Geodaten"?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • deegree ist ein OSGeo Projekt
  • Förderung des Community Gedankens
  • Der FOSSGIS e.V. unterstützte deegree bereits auf vielfache Weise (Code Sprints, Strategietreffen)

Gibt es Fristen? Wann muss entschieden werden, wann muss gezahlt werden?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Am besten vor Beginn der Veranstaltung. Die Entscheidung kann aber auch nachträglich erfolgen. Die Kosten werden dann erst einmal ausgelegt.

Wird die Veranstaltung von anderer Seite gefördert?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • bisher noch nicht, es werden aber noch weitere Sponsoren gesucht

Welche Konsequenzen hat eine Förderung/Nichtförderung?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Förderung: Die Teilnehmer werden entlastet, reduzierte Ausgaben für die Teilnehmer
  • Nichtförderung: Teilnehmer müssen alle Kosten selbst tragen.

Welche Art von Dokumentation / Berichterstattung wird nach dem Projekt geliefert?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ansprechpartner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • friebe (AT) lat-lon . de

Mail an Vorstand (foerderantraege(at) f o s s g i s. de) geschickt?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 14.7.2014

Reaktionen auf Vereins-Mailingliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • DH +1, mehr Reüports allgemein
  • OK +1

Entscheidung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Antrag bewilligt am 30.7. (500€)

Formalitäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Report nach dem Event[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DeegreeCodeSprintBerlin2014/Bericht